Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Annie Bertram: Wahre Märchen Annie Bertram: Wahre Märchen
Als Sammler von Märchenbüchern, freut man sich immer wieder über alte Märchenbücher, in der Hoffnung neue Märchen, unbekanntere Märchen zu finden. Genau so geht es einem jedoch, wenn man über die Leipziger Buchmesse schlendert, mit dem Verlagsleiter von Ubooks, Andreas Reichart spricht und plötzlich etwas vor die Nase gehalten wird mit den Worten: Ich habe da etwas für Dich. Da bekommt ein... – weiterlesen (Rezension vom 07. Juli 2009)
 
Nicolaus Equiamicus: Die Geisterwelt Nicolaus Equiamicus: Die Geisterwelt
Als ich dieses Buch in der Hand hielt, dachte ich erst, ich werde ein trockenes Sachbuch zu lesen bekommen. Das Buch wurde etwa 1860 herausgegeben, von einem unbekannten Autoren. Seither wurde es mehrfach bearbeitet und bei ubooks neu heraus gegeben. Um so grösser war meine Überraschung, als ich zu lesen begann. Nicht nur eine profunde Kenntnis der Materie lag vor, sondern ein lesbar, unterhaltsames... – weiterlesen (Rezension vom 28. September 2008)
 
Jeanine Krock: Die Sternseherin Jeanine Krock: Die Sternseherin
Estelle hat ein Problem mit ihren Visionen und in ihrem neuen Job als Kellnerin kann sie diese ganz und gar nicht gebrauchen. Trotzdem wird sie ohne Vorwarnung von ihnen heimgesucht. Gerade in der Öffentlichkeit ist das nicht sehr angenehm. Ihr neuer Chef und die Gäste sehen das gar nicht gern. Die magische Gesellschaft ist pikiert, zieht sie mit den Visionen die Aufmerksamkeit über Gebühr auf... – weiterlesen (Rezension vom 03. Dezember 2008)
 
Ulrich Molitor: Von Unholden und Hexen Ulrich Molitor: Von Unholden und Hexen
Bearbeitet von Nicolaus Equiamicus Das Buch Von Unholden und Hexen gehört zu den ersten Hexentraktaten, die nach der Bekanntgabe der Hexenbulle Papst Innozenz' VIII aus dem Jahr 1484 verfasst wurden. Nur kurze Zeit vorher, 1487, war der berühmt-berüchtigete Hexenhammer erschienen. Mit diesm wurde auch das Werk Molitors als Maßgebliches Regelwerk zur Hexenfrage sehr bekannt. soweit... – weiterlesen (Rezension vom 12. Dezember 2008)
 
4 Rezensionen gefunden

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung