Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
T. A. Wegberg: Herzbesetzer T. A. Wegberg: Herzbesetzer
Auf der Rückfahrt von der Disco war Julian am Steuer eingeschlafen und baute einen Unfall, den sein jüngerer Bruder Benjamin nicht überlebte. Seitdem herrscht in der Familie Trojan eisiges Schweigen. Julian ist inwischen 24 Jahre alt und aus Neuruppin nach Berlin gezogen. Als seine Mutter ihrem Ältesten verkündet, die Familie habe sich beim Jugendamt um ein Pflegekind beworben, verschlägt die... – weiterlesen (Rezension vom 20. Oktober 2010)
 
Justin C. Skylark: Bis dass der Tod euch scheidet Justin C. Skylark: Bis dass der Tod euch scheidet
In diesem Roman geht es um die harsche Rivalität zweier Sänger unterschiedlicher Musikrichtungen. Zum einen ist dort Dylan, der schwule Frontmann, der berühmten Electro Band RACE. Er ist exzentrisch, streitsüchtig und nicht leicht zu kontrollieren. Ganz anders Thor, Sänger der Black Metal Band Wooden Dark, der gibt sich eher wortkarg, mystisch, wird gefürchtet und gilt als Bestie in der Metal... – weiterlesen (Rezension vom 14. August 2010)
 
Florine Roth: Tokio Vampire Florine Roth: Tokio Vampire
Der Roman "Tokio Vampire" ist ein moderner Jugendroman, der jedoch auch problemlos für die Erwachsene-Ebene geeignet ist, für alle, die Vampire mögen, hübsche Jungs und den Flair eines Rockstars. In diesem Buch keimt die erste Liebe des Jungen Liam ganz langsam auf, sein Angebeteter ist ausgerechnet der Sänger der berühmten Band "Devil in Blood" - was zu Anfang niemand weiß,... – weiterlesen (Rezension vom 14. August 2010)
 
Simon Rhys Beck: Die Dämonen des Caskáran Simon Rhys Beck: Die Dämonen des Caskáran
Magierblut 1. Band Die Magier der Xentenkaste waren schon immer an der Gesetzgebung des Yendlandes beteiligt, um nicht zu sagen, sie waren das Gesetz. Um so verwunderlicher ist es, dass einer der ihren, der zudem das Ziel hat, Grossmeister der Magierkaste zu werden, in den Kerker zu gehen und mit einem der Gefangenen ganz unmotiviert eine homosexuelle Handlung zu begehen. als Dank lässt er den Gefangenen... – weiterlesen (Rezension vom 20. November 2008)
 
Monika De Giorgi: Edens Asche Monika De Giorgi: Edens Asche
In dieser bittersüßen Geschichte voll Spannung und Erotik geht es um den Jungvampir Damian, der sich in einem Strudel aus Eifersucht und Rache wiederfindet. Seine Schöpferin Michelle, durch die er in jenen geriet, findet schnell den Tod durch ihren ehemaligen Gefährten Francois, der einer alten, blutigen Glaubensrichtung angehört, die sich einst unter den Vampiren entwickelte, was auch der... – weiterlesen (Rezension vom 09. Juli 2007)
 
5 Rezensionen gefunden

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung