Logo buchtips.net
Reena Browne: Aubreys End - Folge 01: Hoffnung auf ein neues Leben

Aubreys End - Folge 01: Hoffnung auf ein neues Leben

von Reena Browne
Verlag: Bastei beHEARTBEAT [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: historischer Roman
Amazon-Bestellnummer B08V4TDZH3

Preis: 2,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 30. Juli 2021]
Die junge Diebin Sienna lebt im England des Jahres 1819 und verdingt sich als Diebin. Als sie merkt, dass ihr dubioser Ziehvater sie an ein Bordell verkaufen möchte, tritt sie die Flucht an. Mit einer der nächsten Kutschen flieht sie aus London, als es zu einem furchtbaren Unfall kommt. Als eine der wenigen Überlebenden gelangt sie an die Habseligkeiten einer jungen Dienstmagd, die auf dem Weg nach Aubreys End war, einem stattlichen Herrenhaus in den Midlands. Sienna ergreift diese Chance, nimmt die Identität der Magd Tess an und tritt beginnt ihren Dienst in Aubreys End.

"Hoffnung auf ein neues Leben" ist der erste Teil der Serie "Aubreys End", die jetzt als eBook bei Bastei erscheint. Angesprochen werden sollen Leser von Jane Austen und Serienfans, die zum Beispiel Downton Abbey mögen. Denn wie die preisgekrönte Fernsehserie spielt auch diese Serie überwiegend im Dienstbotenmilieu. Geschrieben wurde die Serie von Reena Browne. Ich vermute, dass es sich dabei um ein Pseudonym einer bereits für Bastei arbeitenden Autorin (oder eines Autors) handelt.

Wie dem auch sei. Der Auftakt ist überaus gelungen. Mit Sienna gibt es eine interessante Hauptfigur und auch die anderen Charaktere sind glaubhaft und gut herausgearbeitet worden. Das gilt auch für Lord Klilcane, dem Besitzer von Aubreys End und seine verzogene Schwester, mit der Sienna unliebsame Begegnungen hat. Zum Ende steigt die Spannung an und natürlich gibt es einen Cliffhanger, der das Interesse auf die zweite Folge lenken soll.
Fazit
Fans von "Downton Abbey" finden hier sicher ein gutes, literarisches Gegenstück. Der Auftakt von "Aubreys End" ist durchaus vielversprechend, weil "Hoffnung auf ein neues Leben" sich gut liest, authentische Charaktere besitzt und einen passenden Spannungsbogen schlägt. Ich bin gespannt, wie es weitergeht.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10986.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 13. Juni 2021

Buchtips.net 2002 - 2021  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung