Arno Endler: Perry Rhodan Neo 151: Werkstatt im Weltall

Perry Rhodan Neo 151: Werkstatt im Weltall

Verlag: Perry Rhodan digital [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Science Fiction
Amazon-Bestellnummer B071HXDQQQ

Preis: 2,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 25. September 2020]
Preisvergleich bei buecher24.de
Mit ihrem beherzten Eingreifen verhindern Perry Rhodan und die Besatzung der Magellan die Zerstörung der Weltraumreparaturbasis KA-preiswert. Auf dieser Plattform leben die Paddler, die Perry Rhodan und seiner Crew zu großem Dank verpflichtet sind. Ihr Anführer Kalak bietet an, ihnen bei der Reparatur der Magellan zu helfen. Rhodan nimmt das Angebot an, wenngleich er nicht sicher ist, ob er Kalak wirklich vertrauen kann.

Mit "Werkstatt im Weltall" startet Arno Endler den Neo-Zyklus "Die zweite Insel", der im Prinzip mit dem letzten Band der vorherigen Staffel bereits begonnen hat. Obwohl wirkliche Spannung erst zum Ende des Romans aufkommt, liest sich die Geschichte sehr gut. Dafür sind die zahlreichen Perspektivwechsel verantwortlich. Aus ganz unterschiedlichen Sichtweisen erzählt Arno Endler seinen Plot, wobei sich mit Tim Schablonski und dessen Freundin Tani Hanafe zwei Charaktere hervortun, die die Handlung richtig gut voranbringen. Zum Ende wird der Boden für die nächsten Episoden bereitet, da es in Andromeda sicher noch viel zu entdecken gibt.

Stilistisch bewegt sich Arno Endler auf einem ausgezeichneten Niveau. Wo die Hauptserie inzwischen doch sehr abgedriftet in ihrem eigenen Sprachkosmos ist, hat man das Rhodan-Niveau hier etwas niedriger angesetzt. Eine gute Entscheidung, da die Romane sich so fast noch besser lesen.
Fazit
Mit "Werkstatt im Weltall" liegt ein wirklich passabler Staffelauftakt vor. Ich bin sehr gespannt, was den Leser hier noch erwarten wird. Wer unterhaltsame Science Fiction sucht, bekommt hier guten Lesetoff geboten.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez10449.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 20. Juli 2019

Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung