Biografie Ann-Marie MacDonald

Ann-Marie MacDonald, geboren 1958 in Baden-Baden und aufgewachsen in Europa und Nordamerika, wurde durch ihr preisgekröntes Theaterstück »Goodnight Desdemona«, aber auch als Theater- und Filmschauspielerin, zuletzt in »I've heard the Mermaids Singing« bekannt. Für »Vernimm mein Flehen«, ihr Romandebüt, wurde sie mit dem »Commonwealth Writers Best First Book« ausgezeichnet.

Bücher von Ann-Marie MacDonald:
Ann-Marie MacDonald: Wohin die Krähen fliegen Ann-Marie MacDonald: Wohin die Krähen fliegen
Die 8-jährige Madeleine kehrt 1962 mit ihren Eltern aus Deutschland nach Kanada zurück. Der Vater war bei den Kanadischen Streitkräften stationiert gewesen. Der Zweite Weltkrieg ist bei kanadischen Armee-Angehörigen noch sehr präsent; Kanada betrachtete sich damals als Teil Großbritanniens, das Verhältnis zum amerikanischen Nachbarn war kompliziert. Vater MacCarthy wird auf dem Luftwaffenstützpunkt Centralia in Ontario unterrichten, Mutter Mimi, eine Französisch sprechende Akaderien... – weiterlesen (Rezension vom 02. Februar 2010)
 


alle Rezensionen von Ann-Marie MacDonald als PDF-Datei

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Ann-Marie MacDonald

mehr Biografien
Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung