Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Patrick Süskind: Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders Patrick Süskind: Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
Jean-Baptiste Grenouille wird 1738 als unehelicher Sohn einer Fischverkäuferin geboren. Seine schwere Kindheit macht ihn zum Außenseiter. Seine einzigartige Fähigkeit ist sein Geruchssinn, doch er selbst hat keinen Geruch an sich. Als Mensch ohne Geruch wird er zum Außenseiter verurteilt. Aber seine Faszination der Düfte und Gerüche lässt in durch ganz Paris wandern, um dem Duft eines jungen... – weiterlesen (Rezension vom 13. Februar 2003)
 
Patrick Süskind: Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders Patrick Süskind: Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
1738 -Paris- der Zeck Jean-Baptiste Grenouille wird unter schlimmsten Umständen geboren und überlebt den versuchten Mord an ihm, ausgeübt durch seine Mutter, die dafür hingerichtet wird. Als Waise wächst er bei verschiedenen Ziehmüttern auf, die den Zeck immer weiter geben, da sie ihn nicht ertragen können -sie riechen ihn nicht. Grenouille, mit dem ausgebildesten Geruchssinn ausgestattet, ist... – weiterlesen (Rezension vom 05. Dezember 2004)
 
Patrick Süskind: Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders Patrick Süskind: Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
In diesem Buch wird die Geschichte eines Mörders namens Jean-Baptiste Grenouille von seiner Geburt bis zu seinem Tod erzählt. Jean Baptiste ist jedoch kein gewöhnlicher Mörder. Jean-Baptiste hat keinen eigenen Geruch, so wie alle anderen Menschen. Und es gibt noch eine Besonderheit: Jean-Baptiste hat eine so feine Nase, dass er einfach alles riechen kann. Jedoch macht ihm sein fehlender Duft zu... – weiterlesen (Rezension vom 15. August 2002)
 
Patrick Süskind: Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders Patrick Süskind: Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
Mein Tag beginnt, wenn ich morgens die Augen öffne und ich schon das schwache Sonnenlicht durch den Rolladen scheinen sehe. Wenn ich nur ein Sinnesorgan behalten dürfte, so wären es wahrscheinlich die Augen. Patrick Süskind beschreibt in seinem 1985 erstmals erschienenen Werk "Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders" jedoch einen Fall, in dem nicht die Augen der maßgebliche Weg, die... – weiterlesen (Rezension vom 20. Februar 2005)
 
Patrick Süskind: Die Geschichte von Herrn Sommer Patrick Süskind: Die Geschichte von Herrn Sommer
Der Erzähler erzählt von seiner Kindheit und den Begegnungen mit dem geheimnisvollen Herrn Sommer, der den ganzen lieben langen Tag spaziert ohne Ziel und ohne Halt. Er redet mit keinem, ist ständig in Eile, den ganzen Tag lang, bei Wind und Wetter. Es ist eine lustig und irgendwie bedrückende Geschichte, lustig, weil es immer wieder Spaß macht, die Welt aus den Augen eines kleinen Jungen zu... – weiterlesen (Rezension vom 11. Oktober 2008)
 
5 Rezensionen gefunden

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung