Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Nicolas Barreau: Paris ist immer eine gute Idee Nicolas Barreau: Paris ist immer eine gute Idee
Rosalie Laurent besitzt einen kleinen Postkartenladen in Paris, dessen Spezialität Rosalies selbstgemalte Karten sind. An jedem Geburtstag steigt sie auf den Eiffelturm und lässt einen Wunschballon steigen, ohne das sich bisher ein Wunsch erfüllt hat. Als eines Tages jedoch der bekannte Kinderbuchautor Max Marchais in ihre Geschäft kommt, ändert sich das schlagartig. Er macht Rosalie ein tolles... – weiterlesen (Rezension vom 01. Dezember 2014)
 
Nicolas Barreau: Die Frau meines Lebens Nicolas Barreau: Die Frau meines Lebens
Der Buchhändler Antoine sitzt eines Mittags in seinem Pariser Lieblingscafé, als ihm am Tisch gegenüber eine bezaubernde Frau auffällt, mit der er ein paar Blicke austauscht. Beim Hinausgehen wirft ihm die Frau ein Visitenkärtchen zu, mit der Botschaft, ihn um drei Uhr am Nachmittag anzurufen. Antoine ist verzaubert, aber dann passiert das Missgeschick. Die letzt Zahl ist nicht mehr lesbar! Jetzt... – weiterlesen (Rezension vom 01. Juni 2014)
 
Nicolas Barreau: Menu d'amour Nicolas Barreau: Menu d'amour
Eins vorweg: Bei "Menu d'amour" handelt es sich nicht um einen neuen Roman von Nicolas Barreau. Vielmehr ist es ein Buch mit Rezepten dem, als kleiner Küchengruß, eine kurze Erzählung vorangeht. Nur gut die Hälfte des rund 160 Seiten dicken Buches ist für die Geschichte "Menu d'amour" reserviert. Diese ist jedoch typisch für Nicolas Barreau. Im Zentrum steht der junge Student... – weiterlesen (Rezension vom 13. Oktober 2013)
 
Nicolas Barreau: Eines Abends in Paris Nicolas Barreau: Eines Abends in Paris
Alain Bonnard besitzt ein kleines Programmkino in Paris, in dem er die Menschen mit nostalgischen Filmen begeistert. Eine Besucherin hat es ihm besonders angetan. Jeden Mittwoch sitzt die unbekannte Schöne in einem roten Mantel in Reihe 17. Eines Abends fasst sich Alain ein Herz und lädt die Dame zum Essen ein. Zu seiner Überraschung willigt sie ein und die beiden verbringen einen romantischen Abend.... – weiterlesen (Rezension vom 26. Dezember 2012)
 
Nicolas Barreau: Das Lächeln der Frauen Nicolas Barreau: Das Lächeln der Frauen
Das Leben der jungen Restaurantbesitzerin Aurélie Bredin steht von einem Tag auf den anderen Kopf. Nachdem sie Hals über Kopf von ihrem Freund verlassen wird, streift sie ziellos durch Paris und stößt in einer kleinen Buchhandlung auf einen Roman des Engländers Robert Miller. Schon die ersten Sätze versetzen Aurélie in Verzückung, denn in dem Roman wird nicht nur ihr Restaurant, sondern auch... – weiterlesen (Rezension vom 29. Januar 2012)
 
5 Rezensionen gefunden

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung