Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Chris Gosse: DSA - Karawanenspuren Chris Gosse: DSA - Karawanenspuren
Die Wüste - unendliche Weiten. Doch was gibt es dort außer, naja, Sand? Die meisten DSA-Spieler und Charaktere werden lange überlegen und dann etwas wie "Oasen" und "Kamele" sagen. Doch die Khôm hat mehr zu bieten als Sand und Dünen... Bereits in DSA - Raschtuls Atem wurde die Wüste thematisiert und detailliert beschrieben. Dieser Kampagnenband tut dazu sein übriges. Im... – weiterlesen (Rezension vom 19. Januar 2006)
 
Chris Gosse: DSA - Land der ersten Sonne Chris Gosse: DSA - Land der ersten Sonne
Das Land der ersten Sonne - keine andere Region Aventuriens weckt im normalen Mittelländer so viele Klischees, Hoffnungen, Träume und auch Ängste. Doch woraus besteht dieses Land wirklich? Diese Frage soll das vorliegende Buch beantworten. Nacheinander werden die wichtigsten Regionen - Mhanadistan, Aranien, Gorien, der Balash und Thalusien - beschrieben, darunter natürlich immer unter den diversen... – weiterlesen (Rezension vom 27. Dezember 2005)
 
Frank Bartels, Chris Gosse, Stefan Küppers: DSA - Raschtuls Atem Frank Bartels, Chris Gosse, Stefan Küppers: DSA - Raschtuls Atem
Raschtuls Atem weht heiß über die Khôm-Wüste, Sandstürme bieten jedem Reisenden ein raues Willkommen, uralte Gefahren schlummern unter Sanddünen und verkrusteten Salzseen. Früher herrschten hier Echsen, doch heute leben sie in alten, verkümmerten Städten, die die Tradition hochhalten oder in echsischen Stammesgemeinschaften. Der Rastullahglaube floriert und in den Echsensümpfen rumort es,... – weiterlesen (Rezension vom 20. April 2005)
 
Chris Gosse: DSA - Zoo-Botanica Aventurica Chris Gosse: DSA - Zoo-Botanica Aventurica
Tiere. Pflanzen. Und alles Mögliche dazwischen und jenseits dieser Einteilung... Die Zoo-Botanica Aventurica ist ein, nein: DAS Nachschlagewerk für alles, was auf aventurischem Boden kreucht, fleucht und wächst. Neben einem gigantischen Kompendium an Tieren und Pflanzen gibt es erst einmal eine große Einführung mit allen möglichen Regeln zur Zähmung, Dressur und Abrichtung von Tieren, zur Jagd,... – weiterlesen (Rezension vom 20. Februar 2005)
 
4 Rezensionen gefunden

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2019  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung