Friedemann Grenz, Gabriella Wollenhaupt: Schöner Schlaf

Schöner Schlaf

Verlag: grafit [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-89425-428-5

Preis: 10,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 05. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Ein junges Mädchen wird ermordet aufgefunden. Bizarr die Situation am Ort des Verbrechens. Einem barocken Gemälde gleich, hat der Mörder die Leiche der zwanzigjährigen Maja Schneider aufgebahrt. Hauptkommissar Kant kann sich gleich auf Spurensuche begeben, denn die Tote hat sich bei einer Freilichtbühne um die weibliche Hauptrolle beworben. Aber unter falschem Namen, wie Kant erfahren muss. Zeitgleich nimmt das Leben von Anna Stern eine positiv dramatische Wendung. Ein vor Jahren untergetauchter Onkel nimmt Kontakt mit ihr auf und überrascht sie mit einer wertvollen Bildersammlung. Mit dieser kann Anna endlich eine Ausstellung in der städtischen Kunsthalle bestreiten und sich aus ihrem finanziellen Desaster befreien. Bei der Sichtung der Bilder kommt die Vermutung auf, dass eines der Gemälde ein echter Vermeer ist. Das bringt der Stadt wie auch der gesamten Sammlung noch mehr Aufmerksamkeit. Währenddessen erkennen Kant und sein Ermittlungsteam, dass der mittlerweile "Kostümmörder" genannte Täter möglicherweise auch Anna im Visier hat. Die Zeit drängt also, denn die Kriminalbeamten wissen nicht, wann er wieder zuschlagen wird.
Fazit
Es ist das zweite Buch, dass Gabriella Wollenhaupt und Friedemann Grenz zusammen geschrieben haben. Das erste, "Blutiger Sommer" spielte im Berlin des 19. Jahrhunderts und ist ein Kriminalroman aller erster Güte. "Schöner Schlaf" dagegen wiegt in denselben. Ob dieser allerdings schön wird, wird sich weisen. Eine konstruiert wirkende Story, keinerlei Witz und eine in der Summe langweilige Handlung ist von diesen beiden hochkarätigen Autoren nicht zu erwarten gewesen. Schade.
2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Friedemann Grenz, Gabriella Wollenhaupt:
Blutiger Sommer
Es muss nicht immer Grappa sein von Gabriella Wollenhaupt
Flieg, Grappa, flieg von Gabriella Wollenhaupt
Grappa fängt Feuer von Gabriella Wollenhaupt
Grappa lässt die Puppen tanzen von Gabriella Wollenhaupt
Grappa und die acht Todsünden von Gabriella Wollenhaupt
Grappa und die Fantastischen Fünf von Gabriella Wollenhaupt
Grappa und die keusche Braut von Gabriella Wollenhaupt
Grappa und die Seelenfänger von Gabriella Wollenhaupt
Grappa und die Toten vom See von Gabriella Wollenhaupt
Grappa-Baby von Gabriella Wollenhaupt
Grappas Gespür für Schnee von Gabriella Wollenhaupt
Leichentuch und Lumpengeld von Gabriella Wollenhaupt
Zu bunt für Grappa von Gabriella Wollenhaupt

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8638.htm

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 09. Dezember 2014

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum