Ilkka Remes: Die Schockwelle

Die Schockwelle

Verlag: dtv [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-423-24965-2

Preis: 14,90 Euro bei Amazon.de [Stand: 06. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
In Helsinki wird die russische Journalistin und Systemkritikerin Vera Dobrina in ihrer Wohnung ermordet. Ihre Mitbewohnerin, die finnische Historikerin Elina Aro, beobachtet aus einem Versteck den Mord. Als Riku Tanner, der ermittelnde Kriminalbeamte am Tatort ankommt, trifft er eine vollkommen verstörte Elina Aro an. Tanner vermutet einen Racheakt des russischen Geheimdienstes und seiner Schergen. Bei seinen Recherchen kommt Tanner einem Verbrechen ungeahnten Ausmaßes auf die Schliche. Unterstützt wird er dabei von Elina Aro, die an einer Untersuchung über Stasi- und KGB-Aktivitäten arbeitet und zudem mit dem Deutschen Sebastian liiert ist. Dieser ist allerdings für Tanner ein rotes Tuch, da er permanent Dinge verheimlicht, die der Aufklärung des Falles dienlich sein könnten. Auch Elina wendet sich immer mehr von Sebastian ab, als sie in seiner Berliner Wohnung eine Waffe findet. Doch Tanner hat nicht nur bei der Aufklärung des Mordes an Vera Dobrina Probleme. Er wird von russischen Verbrechern bedroht, sodass er sich gezwungen sieht, seinen Sohn, der bei seiner Ex-Frau lebt, zu entführen. Er bringt ihn vermeintlich sicher bei einem Onkel unter, von dort wird er allerdings von seinen Häschern entführt. So gerät Tanner zwischen zwei Fronten. Zum einen wird er von seinen eigenen Kollegen als Kindesentführer verfolgt, zum anderen muss er seinen Sohn retten. Das zusätzlich ein nagelneues Atomkraftwerk schlimmsten Gefahren ausgesetzt ist, setzt dem Ganzen die Krone auf.
Fazit
Ilkka Remes versteht es, in seinen Thrillern aktuelle Themen zu verpacken. Anders als manch anderer Schriftsteller strebt er nicht unbedingt ein Happy End an. Diese Tatsache macht seine Bücher noch glaubwürdiger und realistischer.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Ilkka Remes:
Blutglocke
Das Erbe des Bösen
Die Geiseln
Ein Schlag ins Herz
Hochzeitsflug
Höllensturz
Tödlicher Sog

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez7952.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Ilkka Remes, Die Schockwelle (zu dieser Rezension), Die Schockwelle (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 30. Oktober 2013

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum