Edgar Allan Poe: Schweigen

Schweigen

Verlag: Lübbe Audio [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
ISBN-13 978-3-7857-3158-1

Preis: 1,29 Euro bei Amazon.de [Stand: 27. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Nachdem Poe einen Abschiedsbrief hinterlassen hat, verlässt er das Gasthaus, in dem es ihn und Leonie am Ende der letzten Folge verschlagen hat. Zunächst ohne Ziel findet sich Poe am Strand wieder, wo er von der jungen Magd des Gasthofes verführt wird. Eine Verführung mit Folgen, denn der wütende Wirt hat es auf Poe und seine untreue Gehilfin abgesehen. In letzter Sekunde kann Poe von Leonie gerettet werden, die den Wirt erschießt. Eine Tat, die sie Poe nicht verzeihen kann.

"Schweigen" knüpft nahtlos an die letzte Folge "Eleonora" an. Im Gegensatz zu den anderen folgen gibt es diesmal keine Traumsequenz. Dafür werden neue Handlungsstränge ausgelegt. Unabhängig voneinander beschließen Poe und Leonie, dass ihr jeweiliges Leben erst weitergehen kann, wenn Dr. Templeton endgültig zur Strecke gebracht wurde.

Auch diese Folge bietet die gewohnt hohe Qualität der Serie. Einmal mehr überzeugen Ulrich Pleitgen und Iris Berben in ihren Rollen und stellen eindrucksvoll unter Beweis, dass sie auch zur ersten Riege der Hörspielsprecher zählen. In jeder einzelnen Szene werden die Verzweiflung und die Angst vor dem geistigen Auge des Hörers vorstellbar. Abgerundet wird "Schweigen" durch den gut dosierten Einsatz passender Soundeffekte und einem epochalen Soundtrack.

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 14. September 2009

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum