Jaroslav Kutak: Tod unter Par

Tod unter Par

Verlag: grafit [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-89425-559-6

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Ein heißer Sommer in Böhmen lockt den mittlerweile in Prag lebenden Privatdetektiv Karel Schwarz in seine alte Heimat. Aber nicht nur die Hitze treibt in die Provinz, sondern vor allem seine Leidenschaft Golf. Nahe seines Geburtsortes Bechyni findet ein Turnier auf einem idyllisch gelegenen Golfplatzes statt, für das er sich eingetragen hat. Zudem ist seine Geschäfts- und auch Bettpartnerin Marie in den USA unterwegs und Karel ist es ohne ihr langweilig. Doch die Idylle und die Lust am Golfspielen wird durch einen Mordanschlag auf Karels alten Schulfreund Pavel Kohner mehr als getrübt. Karel nimmt wie selbstverständlich die Ermittlungen auf und stößt in ein Wespennest voller Verwirrungen und Intrigen. Nebenbei verwirrt ihn eine junge Frau, die er bei seiner Fahrt nach Bechyni mitgenommen hat und nun nicht nur in seinem Kopf herumspukt. Erst als Marie aus den USA eintrifft, kommt Bewegung in den Fall.
Fazit
Jaroslav Kutik ist Golfspieler mit Leib und Seele und das drückt sich auch in diesem Krimi aus. Die Geschichte ist etwas flau und unglaubwürdig, vor allem Marie scheint eine Mischung aus Lara Croft und James Bond zu sein. Etwas weniger Übertreibung würde den Büchern gut tun. Nichts desto trotz ist der Roman eine leichte Unterhaltung für den Strand.
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez3440.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Jaroslav Kutak, Tod unter Par (zu dieser Rezension), Tod unter Par (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 02. August 2008

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum