John F. Case: Das Gemini-Ritual

Das Gemini-Ritual

Verlag: Scherz Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-502-10100-1

Preis: 0,83 Euro bei Amazon.de [Stand: 01. Oktober 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Für den Fernsehjournalisten Alex Callahan wird ein Albtraum war, als seine Zwillinge Sean und Kevin in einem Vergnügungspark verschwinden. Trotz einer groß angelegten Suche, bleiben Sean und Kevin verschwunden. Als Alex in Verdacht gerät, beginnt er auf eigene Faust zu ermitteln. Er kommt einer Serie von Zwillingsentführungen auf die Spur, in dessen Mittelpunkt ein Mensch steht, der zwei genetisch identische Menschen für ein perfides Spiel benutzt.

Auch dieser Roman reicht leider nicht ganz an John F. Case' grandiosem Erfolg "Der Schatten des Herren" heran, ist aber ein durchaus packender Thriller. Die Suche nach den Zwillingen ist für den Journalisten Alex eine Reise durch die USA. Von den Spielcasinos in Vegas bis zu Voodoo-Ritualen in New Orleans fügt sich langsam aber sicher ein Teilchen zum anderen.

Enttäuschend ist das Finale, dass John F. Case etwas lieblos zusammengezimmert hat und das im Vergleich zur restlichen Handlung doch sehr kurz ist. Erschwerend kommt hinzu, dass Callahans Gegner etwas konturlos bleibt, da es nur zu einer sehr kurzen Konfrontation mit Alex Callahan kommt.
Fazit
Das "Das Gemini-Ritual" ist ein packender Thriller, der seine Spannung aus der puzzleartigen Suche nach den verschwundenen Zwillingen zieht. Vom etwas enttäuschenden Finale abgesehen, ein durchaus zu empfehlender Thriller.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von John F. Case:
Der achte Tag

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1951.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: John F. Case, Das Gemini-Ritual (zu dieser Rezension), Das Gemini-Ritual (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 22. April 2006

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum