Joern Riel: Vor dem Morgen

Vor dem Morgen

Verlag: Unionsverlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-293-00355-2

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Der siebenjährige Manik und seine Großmutter Ninioq verbringen den Sommer allein mit ihrem Hund auf einer winzigen Insel vor der Küste Grönlands. Mit Kajak, Messer, Harpune und den Fähigkeiten der Großmutter, aus erlegten Robben Nahrung, Tran und Kleidung selbst herzustellen, sind sie nahezu autark. Manik liebt Ninioqs Geschichten. Immer geht es darum, wie Kinder verlässliche Mitglieder der Inuit-Gemeinschaft werden, um tapfere Jäger, Geisterglauben und die Achtung der Natur. Im Herbst ist Manik endlich ein geübter Jäger geworden und sehnt sich danach, wieder in sein Dorf zurückzukehren. Doch niemand kommt, um die beiden abzuholen. Manik und Ninioq müssen allein auf der Insel überleben.

Riels kurze Geschichte erschien in Dänemark schon 1975. Der Autor sucht nach einer Erklärung für Funde, die er während einer Reise nach Ostgrönland auf einer unbewohnten Insel entdeckte.
Fazit
Ein kluges, zeitloses Buch.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1924.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Joern Riel, Vor dem Morgen (zu dieser Rezension), Vor dem Morgen (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Helga Buss [Profil]
veröffentlicht am 17. März 2006

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum