Michael Connelly: Der Poet

Der Poet

Verlag: Wilhelm Heyne Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-453-15172-7

Preis: 0,65 Euro bei Amazon.de [Stand: 25. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Obwohl der Reporter Jack McEvoy mit dem Tod nur allzu sehr vertraut ist, setzt ihm der angebliche Selbstmord an seinem Bruder sehr zu. Die Zwillinge waren nicht immer einer Meinung, waren jedoch mit durch ein unsichtbares Band verknüpft. Die These Selbstmord lässt Jack keine Ruhe, er ermittelt auf eigene Faust und stößt auf Ungereimtheiten, die ihn auf die Spur eines Serienmörders führen. Als das FBI Wind davon bekommt, versucht dieses Jack aus dem Fall rauszuhalten, doch mit einem geschickten Deal bleibt McEvoy während der Ermittlungen im Geschehen. Die Spur des Poeten, der wegen seiner an den Tatorten zurückgelassenen Gedichte von Edgar Allen Poe so genannt wird, führt von Denver über Chicago und Baltimore nach Phoenix und schließlich nach Los Angeles.
Fazit
Michael Connelly ist nicht umsonst ein Bestseller-Autor. Das Buch ist ein perfekt inszenierter Thriller, der die menschlichen Abgründe genauso beleuchtet sowie in ein unerwartetes Ende mündet.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Michael Connelly:
Der Mandant
Die Rückkehr des Poeten
Echo Park
Im Schatten des Mondes
Kalter Tod (Krimi)
Kein Engel so rein
Letzte Warnung
Letzte Warnung
Neun Drachen
Sein letzter Auftrag
Sein letzter Auftrag
Spur der toten Mädchen
Unbekannt verzogen
Vergessene Stimmen

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1364.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Michael Connelly, Der Poet (zu dieser Rezension), Der Poet (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 19. Januar 2005

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum