Nicholas Sparks: Wie ein einziger Tag

Wie ein einziger Tag

Verlag: Wilhelm Heyne Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-453-13051-7

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Der Verfasser von "Message in a bottle" hat in seinem Debutroman eine ergreifende Liebesgeschichte vorgelegt. Der arme Arbeiter Noah liebt die aus reichem Elternhaus stammende Allie. Doch Allies Eltern sind gegen diese Verbindung und trennen die beiden. Nach 14 Jahren jedoch treffen sie sich wieder...
Was zunächst als Dreiecksgeschichte äußerst vorhersehbar scheint, überrascht durch ein gelungenes Ende und durch wunderbare gefühlvolle Szenen. Das Buch ist schön - sowohl vom Inhalt als auch von der Sprache und keinesfalls seicht oder gart kitschig.
Fazit
Es hanelt sich hierbei für mich um eine der schönsten modernen Liebesgeschichten der Literatur überhaupt. Ich habe nun auch den Film dazu gesehen. Beides - Film und Buch - sind äußerst empfehlenswert.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Nicholas Sparks:
Bis zum letzten Tag
Das Leuchten der Stille
Das Wunder eines Augenblicks
Die Nähe des Himmels
Du bist nie allein
Ein Tag wie ein Leben
Für immer der Deine
Kein Ort ohne dich
Mein Weg zu dir
Mit dir an meiner Seite
Weg der Träume
Weit wie das Meer
Wenn du mich siehst
Wie ein Licht in der Nacht

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1358.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Nicholas Sparks, Wie ein einziger Tag (zu dieser Rezension), Wie ein einziger Tag (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Bernhard Nowak [Profil]
veröffentlicht am 12. Januar 2005

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum