Logo buchtips.net
 Gamemaster: Folge 01: Du darfst nichts sehen

Folge 01: Du darfst nichts sehen

von Gamemaster
Verlag: Holysoft [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Horror
Amazon-Bestellnummer B0C5XYH4BN

Preis: 1,09 Euro bei Amazon.de [Stand: 17. April 2024]
Es sollte eine lustige Halloween-Party unter Freunden werden. Doch Iva war schon nicht begeistert, als sie sie erfuhr, dass ihr Ex-Freund ebenfalls dabei ist. Als der Gastgeber zu einer Runde "Blinde Kuh" einlädt, hat sie endgültig keine Lust, spielt aber mit. Plötzlich ändert sich die Situation schlagartig, denn auch der Gastgeber bekommt eine Augenbinde und ein Fremder, der sich Gamemaster nennt, übernimmt die Kontrolle. Jetzt will er mit den Gästen, denen bereits die Augen verbunden wurden, spielen. Doch in seinem Todesspiel kann nur einer überleben. Können sich die Freunde gegenseitig vertrauen? Oder wird ihr Vertrauen als tödliche Waffe benutzt?

Das Erste, was ich mich nach dem Hören von "Du darfst nichts sehen" gefragt habe: Gibt es für Hörspiele auch eine FSK-Freigabe? Dieses hier ist definitiv für eine Zielgruppe, die wenigstens 16 Jahre alt sein sollte. Aikaterini Maria Schlösser hat hier einen Serienauftakt vorgelegt, der einem wirklich das Blut in den Adern gefrieren lässt. Das perfide daran ist, dass man als Hörspielhörer auf einer Stufe mit den Akteuren steht, die ebenfalls nichts sehen können. Daher wirkt die Geschichte umso authentischer. Die Frage, wer wem vertrauen kann, ist zentral und zieht sich wie ein roter Faden durch den blutigen Plot. Das Ende ist anders, als ich es erwartet habe, und wird vielleicht auch nicht jeden zufrieden stellen. Ich konnte mit dem Schluss jedoch gut leben.

Akustisch ist "Du darfst nichts sehen" ebenfalls sehr gelungen. Der Fokus liegt auf den Sprechern, wobei insbesondere Kai Taschner als Gamemaster eine perfide, aber brillante Darstellung abliefert. Weiterhin sind Katharina von Daake (Marie), Marco Rosenberg (Vincent), Sara Wegner (Ivy) und Jan Langer (Nick) dabei. Die Geräuschkulisse ist perfekt auf den Plot abgestimmt und kommt an den richtigen Stellen zum Einsatz.
Fazit
Wer sich im Kino oder Fernsehen für Horrorfilme im Stil von "Saw" oder "Scream" begeistern kann, liegt scheinbar bei der Holy-Soft-Serie "Gamemaster" genau richtig. "Du darfst nichts sehen" ist ein kurzes (42 Minuten Spieldauer) und kurzweiliges Hörvergnügen, das Fans des Genres sicher begeistern wird.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez11380.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 25. Juni 2023

Buchtips.net 2002 - 2024  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung