Logo buchtips.net
Marie-Agnes Strack-Zimmermann: Streitbar

Streitbar

von Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Verlag: dtv [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Politik
ISBN-13 978-3-423-26346-7

Preis: 14,00 Euro bei Amazon.de [Stand: 06. Februar 2023]
Marie-Agnes Strack-Zimmermann ist seit geraumer Zeit präsent in den Medien und sicherlich vielen bekannt durch ihre TV-Statements zur Verteidigungs- und Sicherheitspolitik. Profiliert hat sie sich hiermit bereits zu Zeiten, in denen sie als Bundestagsabgeordnete der Opposition agierte. Gefragte Expertin blieb sie, auch nach dem Wechsel ihrer Partei auf die Regierungsbank. Ihre Ansichten zur Rolle Deutschlands in der aktuellen politischen Situation, wenn es sich um die großen Probleme unserer Zeit dreht, vermittelt sie in ihrem jüngst erschienenen Buch.

Inhaltlich wird die Rolle Deutschlands auf internationaler Bühne betrachtet. Die Aufgaben in der deutschen Gesellschaft, Politik national und international (EU, NATO) werden beleuchtet und daran anschließend beschreibt die Autorin aus ihrer Sicht, was sich ändern muss (vielleicht besser gesagt: ändern müsste). Fast selbstverständlich für ihren eigenen politischen Schwerpunkt wird die Sicherheitspolitik unter die Lupe genommen, natürlich auch die Bundeswehreinsätze. Weitere wesentliche Kernthemen aktueller Politik werden jedoch keineswegs ausgespart: Energiepolitik, der Umgang mit Ressourcen und die aus Flucht und Vertreibung resultierenden Probleme werden dabei ebenso wenig ausgespart, wie eine Betrachtung zur Auseinandersetzung zwischen Autokratien (z.B. Russland und China) und den Demokratien. Ein abschließender, lesenswerter Appell rundet das Buch ab.
Fazit
"Streitbar" hat sie ihr Werk betitelt und wer die Autorin in ihren Auftritten verfolgt, mag diese Eigenschaft durchaus auch auf Marie-Agnes Strack-Zimmermann selbst beziehen; hier und da durchaus "garniert" mit einer dosierten Portion Belehrung. In ihrem Werk nutzt sie es, um eine bewusste Kultur des Streits als wesentliches Element einer funktionierenden Demokratie einzufordern. Von den Politikern, von der Bevölkerung, insbesondere von den jungen Menschen in unserer Gesellschaft.

Ihre Argumente bringt sie eindringlich, überzeugend und klug vor. Ihre Erwartung an das moderne Deutschland heutiger Tage lautet: Führung übernehmen! In Bezug auf konkrete Lösungsansätze und -beiträge zu den großen, drängenden Fragen der Zeit: innere und äußere Sicherheit, Klimaschutz und nicht zuletzt als zuverlässiger Partner international, insbesondere der Europäischen Union. Forderungen und Erwartungen, die mit Recht geäußert werden und über die es lohnt, intensiv nachzudenken. Das vorliegende Buch leistet einen beachtens- und lesenswerten Beitrag hierzu!
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: https://www.buchtips.net/rez11233.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Streitbar (zu dieser Rezension), Streitbar (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Langusch [Profil]
veröffentlicht am 28. November 2022

Buchtips.net 2002 - 2023  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung