Logo buchtips.net

Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Heinz Ludwig Arnold (Hrsg.): Ein abenteuerliches Herz Heinz Ludwig Arnold (Hrsg.): Ein abenteuerliches Herz
Ein ausgedehnter Streifzug durch Ernst Jüngers Schriften und Denken Das Werk Ernst Jüngers, der 1998 102jährig verstarb, ist immens und breit, vielfach und vielschichtig. Basierend auf dem namengebendem Buch Jüngers von 1928 (verändert 1938 neu aufgelegt), hat nun Heinz Ludwig Arnold, zu Zeiten Mitarbeiter Jüngers, ein eindrucksvolles, umfassendes und Wesentliches des Denkens Jüngers darstellendes... – weiterlesen (Rezension vom 21. April 2011)
 
Heike Kleffner (Hrsg.), Matthias Meisner (Hrsg.): Extreme Sicherheit Heike Kleffner (Hrsg.), Matthias Meisner (Hrsg.): Extreme Sicherheit
Bundeswehr, Polizei, Verfassungsschutz - allesamt Organe des Staates, die an Gesetze gebunden sind und deren Aufgabe darin besteht, unseren Staat und deren Bürger vor inneren und äußeren Angriffen zu schützen. Kein Wunder also, wenn die Tätigkeiten dieser Institutionen genauestens unter die Lupe genommen und bewertet werden - positiv, wie negativ. Die Herausgeber des vorliegenden Buches, Matthias... – weiterlesen (Rezension vom 22. Oktober 2019)
 
Offenbarung 23: 60 Minuten - Die Echtzeitfolge Offenbarung 23: 60 Minuten - Die Echtzeitfolge
Tom, Flo und Pia bekommen einen Hinweis darauf, dass auf den Flughafen Tempelhof ein Anschlag verübt werden soll, der die Bewohner Berlin großflächig vergiften soll. Ihnen bleibt eine Stunde um die Katastrophe zu verhindern. Sie erreichen den Flughafen, auf dem eine Großveranstaltung unter der Leitung von Walter von Kronberg stattfinden soll. Dieser schlägt alle Warnungen in den Wind, so dass... – weiterlesen (Rezension vom 25. Juni 2012)
 
Offenbarung 23: Der Fluch des Tutanchamun Offenbarung 23: Der Fluch des Tutanchamun
Im ägyptischen Museum in Kairo lernen Georg Brand und seine Freundin Nolo den Hobbyägyptologen Nat Mickler kennen. Dieser bringt die beiden auf die Spur von Howard Carter, der im Jahr 1922 die Grabkammer von Tutanchamun gefunden hat. Mit dem Öffnen der Grabkammer, scheint sich ein Fluch zu erfüllen, der jeden trifft, der die Ruhe des Pharaos stört. Georg beginnt sich dafür zu interessieren und... – weiterlesen (Rezension vom 26. Januar 2009)
 
Offenbarung 23: Der Preis der Freiheit Offenbarung 23: Der Preis der Freiheit
Zusammen mit der russischen Agentin Nadja Uljanov will der ehemalige Stasi Offizier Hagen Wolf dafür sorgen, dass seine private Sicherheitsfirma Securitas Aufgaben der Polizei übernimmt. Dadurch würde der Staat große Summen einsparen, was dem Innenminister von Kronenberg ausgesprochen gut gefällt. Er gibt der Firma Securitas zunächst den Auftrag, die Botschaften in Berlin zu sichern. Durch den... – weiterlesen (Rezension vom 09. August 2012)
 
Offenbarung 23: Gesundes Toxin Offenbarung 23: Gesundes Toxin
Eher durch Zufall stellen Tom Baumann und Florian Bogner fest, dass Ihre WG-Mitbewohnerin Pia van Boysen nicht geimpft ist. Für den ehemaligen Rettungssanitäter Baumann ein unhaltbarer Zustand. Er beginnt Nachforschungen anzustellen und erfährt, warum die Akademiker so viel Wert auf eine breite Impfung der Gesellschaft legen. In Folge 34 gelingt es dem neuen Chefautor der Serie, Lars-Peter Lueg,... – weiterlesen (Rezension vom 11. April 2010)
 
Offenbarung 23: Hexensabbat Offenbarung 23: Hexensabbat
Nachdem Tom, Pia und Florian in der letzten Folge herausgefunden haben, das Nadja Uljanow hinter Toms Entführung steckt, wollen sie sich etwas Ruhe gönnen, zumal Nadja Berlin verlassen hat. Doch die Agenten von Operation 13 gönnen den drei Freunden keine Ruhe. Der Leichnam von Königin Luise ist gestohlen worden. Als Täter kommt nur Graf Eberhard in Frage. Tom, Florian und Pia begeben sich zum... – weiterlesen (Rezension vom 28. April 2010)
 
Offenbarung 23: Starkstrom Offenbarung 23: Starkstrom
Der Nuclearkomplex Sellafield, der in Nordwestengland an der Irischen See liegt, wird an dem Tag angegriffen, als US-Marines das Versteck von Osama Bin Laden in Pakistan angreifen und den Terror-Führer töten. Doch in Sellafield sind keine Terroristen im herkömmlichen Sinne am Werk, sondern eine Gruppe von Untergrund-Hackern. So sind Ian G. und T-Rex dabei. Doch was hat der Überfall auf Sellafield... – weiterlesen (Rezension vom 22. Juni 2021)
 
Offenbarung 23: Superbanken Offenbarung 23: Superbanken
Nach den Ereignissen in Rom kommen Georg Brand alias T. Rex, Kim und Nolo in Berlin an und erhalten von Wim Banner einen USB-Stick. Auf dem dort befindlichen Video erwartet sie eine echte Überraschung. Zudem finden sie in den Unterlagen von Colin einen handschriftlichen Vermerk, nämlich das Wort Superbanken. Diese Chiffre führt sie in die Welt der großen Finanzinstitute. Welche Pläne haben Firmen... – weiterlesen (Rezension vom 26. März 2019)
 
797 Rezensionen gefunden [nächste Seite]

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2021  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung