Biografie Jochen Buchsteiner

Jochen Buchsteiner, geboren 1965, hat in Tübingen, Jakarta und Berlin Allgemeine Rhetorik und Politikwissenschaften studiert. Nach einer Tätigkeit als außenpolitischer Korrespondent der Zeit in Bonn und Berlin arbeitet er inzwischen als Asienkorrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Neu Delhi.

Bücher von Jochen Buchsteiner:
Jochen Buchsteiner: Die Stunde der Asiaten Jochen Buchsteiner: Die Stunde der Asiaten
Die Einschätzung Asiens durch Europäer schwankt zwischen folkloristischer Verklärung und überholtem Hochmut gegenüber "Entwicklungsländern". Doch statt allein höflich lächelnde Pauk-Schüler hervorzubringen und uns mit Billig-Spielzeug zu versorgen, konkurrieren asiatische Länder inzwischen mit der restlichen Welt um knappe und kostspielige Energie-Vorräte. Deutsche Arbeitnehmer fürchten die Verlagerung ihrer Arbeitsplätze in Billig-Lohn-Länder. Die Einführung eines chinesischen... – weiterlesen (Rezension vom 18. September 2005)
 


alle Rezensionen von Jochen Buchsteiner als PDF-Datei

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Jochen Buchsteiner

mehr Biografien
Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum