Biografie Malcolm Bosse

Malcolm Bosse, 1928 in Detroit, Michigan geboren, studierte Literaturwissenschaft an der Yale University und lehrte lange Jahre als Professor für Literatur in China und Indien. Für "Ganesh oder eine neue Welt" erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis. Malcolm Bosse unternahm Reisen durch Bangladesch, Burma, Thailand, Taiwan und Japan. Heute lebt er als emeritierter Professor in Seattle, Washington.

Bücher von Malcolm Bosse:
Malcolm Bosse: Die Prüfung Malcolm Bosse: Die Prüfung
Man brauchte die geistige Stärke eines Drachen, die Energie eines Esels, die Unempfindlichkeit eines Holzwurms und die Ausdauer eines Kamels, um die Gelehrtenprüfung im China zur Zeit der Ming Dynasie (16. Jahrhundert) zu bestehen. Vorteilhaft war es, wenn der Kandidat Bestechungsgelder zahlen konnte. "Zweiter Bruder" Chen lernt fleißig für die Prüfung und ist ein hervorragender Kenner der chinesischen Klassiker. Doch sein jüngerer Bruder Hong ist überzeugt, dass Chen ohne seine... – weiterlesen (Rezension vom 22. Juli 2004)
 


alle Rezensionen von Malcolm Bosse als PDF-Datei

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Malcolm Bosse

mehr Biografien
Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung