Biografie Michael Marshall

Michael Marshall studierte Philosophie in Cambridge, bevor ein Roman von Stephen King ihn dazu brachte, seinen Berufswunsch zu überdenken. Schon sein erster Roman "Only Forward" erregte Aufsehen und sicherte Michael Marshall den Phillip K. Dick- und August Derleth Award.

Der internationale Durchbruch gelang ihm mit dem Roman "The Straw Men", der nunmehr unter dem Titel "Der zweite Schöpfer" auch in Deutschland veröffentlicht wurde.

Heute lebt der Roman- und Drehbuchautor mit seiner Frau Paula und zwei Katzen im Norden von London.

Bücher von Michael Marshall:
Michael Marshall: Der zweite Schöpfer Michael Marshall: Der zweite Schöpfer
Ward Hopkins, ein ehemaliger CIA-Agent, fährt nach Dyersburg, Montana zur Beerdigung seiner Eltern, die bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen sind. Im Haus seiner Eltern findet Ward eine Nachricht "Wir sind nicht tot". Ward sucht weiter und findet eine geheimnisvolle Videokassette, die ihm ein Geheimnis aus der Vergangenheit seiner Eltern zeigt. Zur gleichen Zeit wird in Santa Monica die fünfzehnjährige Sarah Becker entführt. Der ehemalige Polizist John Zandt wird reaktiviert,... – weiterlesen (Rezension vom 24. Februar 2006)
 


alle Rezensionen von Michael Marshall als PDF-Datei

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Michael Marshall

mehr Biografien
Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum