Biografie Ji-Li Jiang

Ji-Li Jiang, geboren 1954 in Shanghai, wanderte 1984 in die USA aus. Sie studierte und arbeitete auf Hawaii, gründete 1992 eine eigene Firma und lebt heute in San Francisco.

Bücher von Ji-Li Jiang:
Ji-Li Jiang: Das Mädchen mit dem roten Tuch Ji-Li Jiang: Das Mädchen mit dem roten Tuch
Die 13-jähirge Ji-Li Jiang aus Shanghai möchte sich als Tänzerin bei der chinesischen Volksarmee bewerben. Ihr Vater redet ihr diese Idee jedoch aus, weil er sicher ist, dass die Jiangs den "falschen Klassenhintergrund" haben und seine Tochter nicht in die Volksarmee aufgenommen werden wird. Ji-Li wächst in der Zeit von Maos Kulturrevolution auf. Da ihr verstorbener Großvater Großgrundbesitzer gewesen sein soll, haben Ji-Li und ihre Familie mit wachsenden Problemen zu kämpfen. Die... – weiterlesen (Rezension vom 09. Februar 2007)
 


alle Rezensionen von Ji-Li Jiang als PDF-Datei

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Ji-Li Jiang

mehr Biografien
Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum