Adrian Doyle: Professor Zamorra - Folge 1069: Die Schattenschmiede

Professor Zamorra - Folge 1069: Die Schattenschmiede

Verlag: Bastei Entertainment [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Fantasy
Amazon-Bestellnummer B00WENI0SA

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Der Dämonenjäger Dylan McMour reist in die Vergangenheit, um die Schatten zu finden, die auch Julian Peters entführt haben. Allerdings geht er dabei verschollen. Dies kann und will seine Freundin Nadja nicht akzeptieren. Sie besucht daher Professor Zamora und dessen Gefährtin Nicole in Frankreich, um sich nach dem Stand der Dinge zu erkundigen. Leider hat Zamorra noch keine Idee, wie er Dylan helfen kann. So begibt sich Nadja auf eine fast in die Miniaturwelt. Zamorra und Nicole folgen ihr, und machen dabei eine überraschende, aber auch schmerzliche Entdeckung!

Autor Adrian Doyle greift in Band 1069 von Professor Zamora die Geschichte auf, die er schon in Band 1066 begonnen hat. Der Roman braucht ein paar Seiten, um den Leser zu fesseln, noch dazu wenn dieser die vorherigen Ereignisse nicht selbst erlesen hat. Gerade die ersten Szenen in der Vergangenheit ziehen sich ein wenig in die Länge.

Mit zunehmender Dauer wird der Roman aber immer besser und gipfelt in einem spannenden und durchaus spektakulären Finale. Hier kann Adrian Doyle alle Stärken der Serie ausspielen.

Auch stilistisch kann der Roman auf ganzer Linie überzeugen. Einmal mehr macht es Spaß, mit Professor Zamorra und Nicole ein Abenteuer in der Miniaturwelt zu erleben.
Fazit
Nach einer kleinen anfänglichen Länge nimmt "Die Schattenschmiede" ordentlich Fahrt auf und wird zu einem lesenswerten Roman, der die Elemente Science Fiction und Fantasy sehr gut in sich vereint. Ein wirklich guter Roman der Zamorra-Serie.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Adrian Doyle:
Professor Zamorra - Folge 1103: Die tickende Stadt
Professor Zamorra - Folge 1104: Das glimmende Reich

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8906.htm

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 25. Mai 2015

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum