Batman - No Man's Land: Wahnsinn

Wahnsinn

Verlag: Highscore Music [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Comic
Amazon-Bestellnummer B00V24T9RS

Preis: 6,39 Euro bei Amazon.de [Stand: 07. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Die Lage in Gotham City wird immer unübersichtlicher. Vor allem Two-Face speilt mit einem hohen Einsatz und inszeniert einen Showprozess gegen Commissioner Gordon, zu dem er auch Detektive Montoya hinzuzieht. Während Batman versucht dem ehemaligen Anwalt das Handwerk zu legen, beschäftigt ihn noch eine ganz andere Frage: Wer ist der geheimnisvolle Auftraggeber von Mercy Graves III, die mit dem Pinguin gemeinsame Sache macht? Als dies ans Tageslicht kommt, ist es nicht nur für Batman eine dicke Überraschung!

Mit großen Schritten neigt sich auch diese Batman-Staffel dem Ende zu. Leider muss man sagen, denn die Story zieht den Hörer nach wie vor in ihren Bann. Sebastian Pobot und sein Team machen wirklich alles, um der No Man's Land-Geschichte ein würdiges Finale vorzubereiten, profitieren natürlich auch von der ausgezeichneten Vorlage von Greg Rucka, der hier eine mehr als packende Geschichte erzählt und am Ende mit dem Auftauchen von Merck Graves III Auftraggeber eine dicke Überraschung bereit hält.

Wie immer ist die Leistung der Sprecher (z.B. Sascha Rotermund, Merete Brettschneider, Reent Reins, Tobias Kluckert, Martin Keßler oder Tim Knauer) ein Genuss. Dies gilt insbesondere in dieser Folge für Tobias Schmuckert, der sich als Hartey Two-Face selbst übertrifft und den Prozess gegen Gordon mit einer solchen Inbrunst spricht, dass man als Hörer das Gefühl bekommt, selbst auf der Anklagebank zu sitzen.

Wirkliche Kritikpunkte gibt es nicht. Durch die zahlreichen Schauplatzwechsel ist ein Seiteneinstieg in die Staffel nicht wirklich nötig. Aber um den vollen Genuss zu haben, versteht es sich sowieso von selbst, von Beginn an dabei zu sein.
Fazit
"Wahnsinn" reiht sich die absolut hörenswerte No-Man's-Land-Reihe nahtlos ein, so dass man jetzt nur noch dem großen Finale entgegenfiebern kann.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Batman - No Man's Land:
Chaos (Comic)
Das Ende (Comic)
Familie
Niemandsland
Tod

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8874.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Batman - No Man's Land, Wahnsinn (zu dieser Rezension), Wahnsinn (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 04. Mai 2015

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum