Edgar Allan Poe: Schatten

Schatten

Verlag: Lübbe Audio [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
ISBN-13 978-3-7857-3162-8

Preis: 6,57 Euro bei Amazon.de [Stand: 05. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Nach dem Poe endlich Beweise gegen Dr. Baker zusammengetragen hat, sucht er einen sicheren Unterschlupf. Von Kapitän Hardy bekommt er den Hinweis, dass das Leichenschiff Rachel sich als Versteck anbieten würde. Dem dortigen Quartiermeister Ismael besticht Poe mit zwei Flaschen Whiskey. Eines Abends bekommt er dann Besuch von einer Frau. Er kann zunächst nicht glauben, dass Leonie ihn wirklich gefunden hat. Doch die Wiedersehensfreude währt kurz, denn der nach Rache dürstende Deibler findet Poes Versteck.

Mit "Schatten" geht nunmehr die fünfte Staffel der Hörspielserie um Edgar Allan Poe zu Ende. Was sich in den letzten Folgen angedeutet hat, wird hier mehr als deutlich: die Rahmenhandlung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Eine Traumsequenz gibt es in dieser Folge nur ganz kurz. Doch dies geht nicht zu Lasten der Qualität. Im Gegenteil. "Schatten" ist ein ausgezeichnetes Hörspiel, dass sich zu einem fulminanten Klangerlebnis steigert. Gerade die Szenen, die auf dem Leichenschiff spielen, sind an Spannung und düsterer Atmosphäre kaum zu überbieten. Die Produzenten nehmen sich dabei die Freiheit, Poes Werk zu bearbeiten und zu interpretieren. Obwohl schon die 21. Folge weist die Serie noch immer keine Abnutzungserscheinungen auf. Das Ende ist vielmehr so, dass man gespannt der nächsten Staffel entgegen sieht.

Ein gutes Hörspiel lebt natürlich durch seine Sprecher. Mit Iris Berben und Ulrich Pleitgen hat die Poe-Serie zwei Glanzlichter des Genres. Aber auch die Nebenrollen sind mit Jaecki Schwartz als Pfarrer O'Neill oder Joachim Höppner als Ismael ausgezeichnet besetzt.

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 25. März 2011

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum