Steven Sidor: Skin River

Skin River

Verlag: Droemer Knaur [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-426-63135-5

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Buddy Bayes lebt als Betreiber einer Kneipe seit einiger Zeit zurückgezogen in einem kleinen Nest im Norden Wisconsin. Vorher hat er einen Gangsterboss und Nachtklubbetreiber in Chicago um eine Menge Geld erleichtert und ist damit aus dessen Sichtfeld verschwunden. Als kurz nach seiner Ankunft in Wisconsin eine Mordserie an jungen Frauen aus der Umgebung beginnt, gerät er in das Visier der Ermittlungen des hiesigen Sheriffs. Aber Buddy hat mit den Morden des "Goatskinners" nichts zu tun und versucht auf eigene Faust, die Identität des Mörders herauszubekommen. Allerdings führen die Ermittlungen des Sheriffs den betrogenen Gangster auf die Spur von Buddy, der damit in die Enge getrieben wird und sich nun gegen zwei Gegner wehren muss ...
Fazit
Ein spannender Krimi, der in der wundervollen Landschaft Wisconsins spielt und alleine deswegen verfilmt werden sollte. Das bei einem Serienmörder in den USA das FBI eingeschaltet wird, ist dem Autor Steven Sidor allerdings entgangen. So bleibt eine packende Geschichte, die schnell zu lesen ist.
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez4469.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Steven Sidor, Skin River (zu dieser Rezension), Skin River (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 20. Oktober 2009

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum