Matthew Robertson: Insekten und Spinnen

Insekten und Spinnen

Verlag: Ravensburger Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Kinderbuch
ISBN-13 978-3-473-55277-1

Preis: 1,51 Euro bei Amazon.de [Stand: 29. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Insekten gehören zur Gruppe der Gliederfüßer und haben ein starres Außenskelett aus Chitin. Der hornähnliche Stoff schützt die Organe des Tieres, ohne es durch zu großes Gewicht zu belasten. Aus den über 30 Millionen Insektenarten und 36 000 Spinnenarten wurden für dieses Sachbuch einige besonders dekorative Arten ausgesucht. Ein Mix aus großer Abbildung in der Mitte jeder Doppelseite, Erklärung der Details, kleinen Abbildungen, Worterklärungen und Verweisen auf weitere Kapitel regt zum Stöbern im Buch an. Wir können unsere Neugier auf die kleinen Krabbler mit einem Blick auf die Zeichnung der inneren Organe einer Wespe stillen und weitere Details wie durch ein Elektronenmikroskop betrachten. Wie Insekten atmen, wie sie sich unter Wasser verhalten und wie sie ihre Sinne zur Orientierung einsetzen wird mit anschaulichen Detailzeichnungen erklärt. Die Eiablage, die Metamorphose vom Ei zur Larve und zum erwachsenen Tier und auch die vollkommene Metamorphose durch Verpuppung lernen die Leser kennen. Auf großes Interesse werden Fakten über saugende Insekten, Insekten, deren Stich wir fürchten, und farbenprächtige Vertreter ihrer Gattung wie die Streifenwanze stoßen. Der Sinn von auffälligen Farben und stinkenden Warnsekreten ist ebenso Thema wie die Kunst des Fliegens und die Aufgabe von speziell ausgestatteten Insektenbeinen. Einblicke in einen Bienenstock und in einen Termitenstaat kommen auf großformatigen Schnittzeichnungen besonders gut zur Geltung. Die Autoren regen an, über das ökologische Gleichgewicht nachzudenken; sie gehen der Frage nach, wie sich Insektenfraß auf die Natur auswirkt und was Eingriffe des Menschen in das heikle Gleichgewicht bewirken werden. Der zweite, kürzere Teil des Buches zum Thema Spinnen regt mit seinen Schnitt- und Detailzeichnungen an, sich mit den Achtbeinern näher zu beschäftigen, auch wenn dieses Kapitel manchen Leser schaudern lassen wird. Wir erfahren hier über die Funktion von Beinen, Mundwerkzeugen, Netzbau, Jagdmethoden und das Paarungsverhalten der Spinnen
Fazit
Ein in allen Details sorgfältig illustriertes Sachbuch, das für Kinder ab 8 Jahren empfohlen wird und auch schon jüngere Leser interessiert. Bei einem Preis von knapp 6€ für ein großformatiges Hardcover lohnt sich ein Blick auf die neun weiteren Bände der Serie Welt des Wissens.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez4357.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Matthew Robertson, Insekten und Spinnen (zu dieser Rezension), Insekten und Spinnen (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Helga Buss [Profil]
veröffentlicht am 28. August 2009

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum