Renate Ahrens: Vergiftete Muffins

Vergiftete Muffins

Verlag: Rowohlt Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendroman
ISBN-13 978-3-499-21464-6

Preis: 6,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 27. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Leas und Niklas Vater will in London einen Film drehen. Für kurze Zeit leben die Hamburger deshalb in der britischen Hauptstadt. Kameramann ist der Vater von Juli und Johnny, mit denen die Kinder in Rettet die Geparde gemeinsam ein aufregendes Abenteuer in Südafrika erlebten. Zur Freude der Kinder begleiten Julie und Johnny ihren Vater nach England. Die Geschwister aus Südafrika sprechen Deutsch und Englisch, so dass sich in den flotten Dialogen der Vierer-Clique deutsche und englische Sätze in schnellem Tempo abwechseln. "Your English is really good now" meint Julie zu Niklas; denn sie kann sich noch erinnern, wie der 11-Jährige während seiner Zeit in Südafrika mit der fremden Sprache zu kämpfen hatte. Die beiden befreundeten Familien treffen sich zu einem gemeinsamen Frühstück im populären Sue's Café.

Am folgenden Tag werden Lea und Niklas durch zwei Zeitungsmeldungen aufgeschreckt: ausgerechnet in Sue's Café haben Gäste vergiftete Muffins gegessen - und ausgerechnet in Sue's Café hat Lea ein Mädchen beobachtet, das in der Zeitung als vermisst gemeldet wird. Da die Kinder sich im Café gegenseitig fotografiert haben, sind ihre Fotos ein wichtiger Hinweis für die Londoner Polizei. Die Gelegenheit, dass beide Mütter gerade wenig Zeit für die Kinder haben, nutzen die vier, um auf eigene Faust nach der vermissten Lea zu suchen.
Fazit
In der kurzen, spannenden Geschichte "Vergiftete Muffins" wechseln sich flott formulierte deutsche und englische Dialoge ab. Die jungen Helden telefonieren mit der Polizei, machen Zeugenaussagen, geben Wegbeschreibungen und sprechen Vermutungen aus - dabei vermitteln sie einen zeitgemäßen, alltagstauglichen Wortschatz.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Renate Ahrens:
Hallo Claire - I miss you
In den Krallen der Katze
Rettet die Geparde!
SOS in Dublin!
Zeit der Wahrheit

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez3427.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Renate Ahrens, Vergiftete Muffins (zu dieser Rezension), Vergiftete Muffins (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Helga Buss [Profil]
veröffentlicht am 23. Juli 2008

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum