Henning Mankell: Eiskalt wie der Tod

Eiskalt wie der Tod

Verlag: Der Hörverlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Hörbuch
ISBN-13 978-3-86717-198-4

Preis: 1,98 Euro bei Amazon.de [Stand: 22. Oktober 2014]
Preisvergleich bei buecher24.de

nach ähnlichen Büchern suchen
Der Mord an dem Ehepaar Wachtmann wird für Kurt Wallander zu einem besonderen Fall, war doch Carolina Wachtmann die Jugendliebe von Kurt Wallander. Die grausam entstellten Leichen sind nur der Auftakt zu einer Reihe weiterer grausamer Morde. Wallander und seine Tochter Linda graben in der Vergangenheit und stoßen auf einen Todesfall, der bereits über 20 Jahre her ist.

"Eiskalt wie der Tod" ist der zweite Fall der neuen Hörspielserie um Kurt Wallander. Die Serie basiert auf den Drehbüchern der für das skandinavische Fernsehen produzierten neunen Wallander-Folgen. Hörspielregissuer Sven Stricker hat diese Folgen jetzt adaptiert. Als Sprecher wurden Axel Milberg, Ulrike C. Tscharre und Christian Stark für die Hauptrollen verpflichtet. Eine durchweg gute Wahl. Wie schon die erste Folge "Tod in den Sternen", so kann auch diese Folge durch einen packenden Plot begeistern. Wie immer schafft es Henning Mankell menschliche Abgründe in perfektion darzustellen. Abgerundet wird diese tolle Produktion durch die gekonnt eingesetzte Musik von Jan-Peter Pflug.

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 17. Juni 2008

Buchtips.net 2002 - 2014  |  Kontakt  |  Impressum