Boris Pfeiffer: One Night Stand

One Night Stand

Verlag: Ravensburger Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Jugendroman
ISBN-13 978-3-473-58340-9

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Sie nennen sich "King Art" und "Lady Jules" - der 16jährige Artur und seine Freundin Juliane. Weil Juliane konsequent darauf besteht, die Walpurgisnacht mit ihren beiden älteren Schwestern zu feiern, zieht Art allein los. Am anderen Morgen kann er sich nur schwach erinnern, was passiert ist: völlig bekifft hat Art ungeschützten Sex mit einem Mann gehabt. Art ist schockiert und weiß zunächst gar nicht, wie er es Jules sagen soll. AIDS ist für Art kein unbekanntes Thema - schließlich hatte er in der Schule Sexualkunde-Unterricht. Doch wie alle aus seiner Klasse hat er die Informationen damals nicht so ernst genommen.

Den ersten Schritt tut Art sofort: er sucht den Rat einer Fachärztin. Die teilt ihm mit, dass Art sich erst in drei Monaten auf HIV testen lassen kann - was soll in dieser Zeit aus seiner Beziehung zu Juliane werden? Art hat sich noch immer nicht überwunden, mit Juliane zu sprechen. Die Begegnung mit dem Jungen Basti im Wartezimmer der Ärztin konfrontiert Art mit der Realität der Krankheit und mit seiner eigenen Einstellung zu Erkrankten. In dieser verfahrenen Situation hat ihm das blöde Gequatsche von Klassenkamerad Jonny und seinem Trabanten Ilja gerade noch gefehlt. Juliane spürt, dass etwas nicht stimmt - und nimmt die Sache entschlossen in die Hand.
Fazit
Boris Pfeiffer hat das Thema zunehmender HIV-Infektionen in Deutschland mit überzeugenden Figuren und authentischer Sprache zu einem fesselnden Jugendroman verknüpft. Die Figur der Juliane, die sich Mobbing und Intrigen entschlossen entgegenstellt, zeichnet der Autor erfreulich selbstbewusst; der Umgang der Jugendlichen mit dem Thema Homosexualität wirkt wie mitten aus dem Schülerleben gegriffen.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Boris Pfeiffer:
Baby im Bauch
Die Akademie der Abenteuer. Die Knochen der Götter
Diebe in der Nacht
Unter der Stadt

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2986.htm

Vorgeschlagen von Helga Buss [Profil]
veröffentlicht am 24. Februar 2008

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum