Tetsche: Immer werd ich auf den Arm genommen

Immer werd ich auf den Arm genommen

Verlag: Lappan Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Comic
ISBN-13 978-3-8303-3043-1

Preis: 0,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 03. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Tetsche, der bekannte Cartoonist aus dem "stern", in dem er wöchentlich das "Neue aus Kalau" beschreibt, hat mal wieder ein ganzes Buch gestaltet. Doch so wirklich überzeugt hat mich das Werk nicht. Tetsche ist zwar bekannt für seinen klaren Zeichenstrich, aber die Witze, die sich hinter den Zeichnungen verbirgen, sind nur zur einen Hälfte witzig - die andere ist entweder total unverständlich oder einfach nicht komisch.
Zu seinem Markenzeichen gehören Tiere aller Art, vor allem Schweine. So spielen sie auch hier eine große Rolle. So sieht man auf einer Seite (die Bilder nehmen je eine ein) einen Hasen und einen Igel, die im weiten Ozean schwimmen. Der einzige Kommentar des Hasens: "Mit'm Igel Schlauchboot fahren is ja wohl das letzte!".
Aber auch anderen Tieren wird besondere Beachtung geschenkt. Schon das Titelbild lässt dies vermuten: Ein Stoffbär sitzt auf Sigmund Freuds Sofa und klagt: "Immer werd ich auf den Arm genommen!".
Fazit
Im großen und ganzen ein gelungener Ausschnitt aus Tetsches Arbeit. Die Zeichnungen sind unglaublich gelungen und die (meisten) Witze sind ebenfalls sehr einfallsreich.
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez296.htm

Vorgeschlagen von Nico Haase [Profil]
veröffentlicht am 12. März 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum