Michael Böckler: Vino Criminale

Vino Criminale

Verlag: Droemer Knaur [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-426-63461-5

Preis: 1,77 Euro bei Amazon.de [Stand: 28. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Zwei junge Frauen sind mit ihrem kleinen Fiat sehr schnell auf einer kurvenreichen Straße in Oberitalien unterwegs, als das schier unvermeidliche passiert: sie haben einen schlimmen Unfall und nur durch viel Glück und der Hilfe eines Weinbauern, der gerade seinen Reben bearbeitet, überlebt die Beifahrerin. Sabrina wird in ein Krankenhaus nach Turin eingeliefert, im Koma liegend und schwer verletzt. Als Hippolyt Hermanus daraufhin vom Vater, der zwar Italiener ist, aber in den USA ein erfolgreiches Weingut betreibt, aus seinem "Dolce far niente" gerüttelt wird, beginnt ein Abenteuer für den Weinkenner und ehemaligen Polizeipsychologen, das sich gewaschen hat. Kurz nachdem er Sabrina das erste Mal in der Klinik besucht hat, ist er hin und weg und ganz froh darum, seine geliebte Toskana verlassen zu haben. Doch ist der Auftrag leider nicht ungefährlich, denn irgendwer hat es auf das Leben dieser süßen Frau abgesehen und Hippolyt muss all sein Geschick aufbringen, damit die Tochter seines Freundes unversehrt bleibt.
Fazit
Ein mit viel Witz und einem grandiosen Hintergrundwissen geschriebener und dazu noch sehr kurzweiliger Krimi. Ein Buch, das nicht nur Spaß macht zu lesen, sondern auch gleichzeitig ein Führer durch italienische Weine und Restaurants ist. Am besten zu lesen, kurz bevor ein Abstecher in diesem Land geplant ist und es dann nicht vergessen, mitzunehmen, da es einem zu den Stätten der kulinarischen Hochgenüsse leitet. Ich freue mich schon auf die nächste Reise mit dem Autor Michael Böckler.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Michael Böckler:
Mord mit drei Sternen
Tödlicher Tartufo

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez2789.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Michael Böckler, Vino Criminale (zu dieser Rezension), Vino Criminale (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Dietmar Stanka [Profil]
veröffentlicht am 03. Oktober 2007

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum