James Rollins: Sandsturm

Sandsturm

Verlag: Blanvalet Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-442-36266-1

Preis: 1,88 Euro bei Amazon.de [Stand: 03. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
In den USA konnte James Rollins mit seinen bisherigen Thrillern schon einige Erfolge feiern, und auch in Deutschland waren seine ersten Romane relativ erfolgreich. Mit seinem aktuellen Werk "Sandsturm" schlägt er einen neuen Weg ein und legt nunmehr den ersten Teil einer Serie um die wissenschaftliche Spezialeinheit Sigma Force vor. Deren erster Auftrag hat es dann auch in sich. Nach einer gewaltigen Explosion im Britischen Museum in London findet der Sigma-Agent Painter Crowe einen Meteoritensplitter dessen Kern aus Antimaterie ist. Da diese schier unausschöpfliche Energiequelle auch für andere Kreise interessant ist, beginnt eine Hetzjagd die Crowe und sein Team in eine sagenumworbene Stadt im Herzen Omans führt.

Der Klappentext feiert James Rollins schon als Nachfolger von Clive Cussler und viele andere Werbetexte sehen in Painter Crowe den literarischen Nachfolger von Dirk Pitt. Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Sicher ist "Sandsturm" kein wirklich schlechter Roman, aber die Handlung erinnert doch sehr an die bisherigen Drik-Pitt-Romane. Angereichert mit etwas Action und einer Love-Story mischt James Rollins einen Indiana Jones trifft James Bond-Roman zusammen, der leider nicht wirklich in die Gänge kommt. Viele Szenen kommen dem Leser einfach schon aus anderen Romanen zu bekannt vor.

Einen Teil der Schuld kann man aber auch der deutschen Übersetzung ankreiden. "Sandsturm" liest sich sehr holprig und trägt dadurch mit dazu bei, dass man sich ein wenig durch diesen Thriller quälen muss.
Fazit
Mit dem Auftakt der Sigma-Force-Reihe hat James Rollins noch keinen Volltreffer gelandet. Die spektakuläre Klasse eines Dirk-Pitt-Abenteuers hat der Amerikaner noch lange nicht erreicht, zumal er auch nicht den Humor Clive Cusslers besitzt.
3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von James Rollins:
Das Flammenzeichen
Der Genesis-Plan
Der Judas-Code
Feuermönche
Operation Amazonas

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1645.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: James Rollins, Sandsturm (zu dieser Rezension), Sandsturm (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 09. August 2005

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum