Doranna Durgin: MageKnight - Dunkle Schuld

MageKnight - Dunkle Schuld

Verlag: Fantasy Productions [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Fantasy
ISBN-13 978-3-89064-584-1

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Chaos überzieht das Land. Die Schwarzpulverrebellen revoltieren gegen das atlantische Imperium und Plündereien sind an der Tagesordnung. Das Machtgefüge zerbricht. Und es gibt Aasgeier, die langsam in die Risse, die das Land durchziehen, sickern und ihren Machtbereich ausweiten. Nekropolis, die Stadt der Toten, ist ein solcher Aasgeier. Mit Armeen von Zombies, Banshees und Dämonenbeschwörern überziehen die Nekromanten das Land.
Karraii ist eine von ihnen, eine Nachtklinge, eine Assasine im Dienste Sarnens, eines der einflussreichsten Männer Nekropolis. Doch nicht einmal die Nekromanten sind vor Verrat sicher: Die Armee des Totenreichs gerät in einen Hinterhalt und empfindlich getroffen. Kerraii gerät in Gefangenschaft und wird zur Sklavin in einer Magiesteinmine.
Doch dort wandelt sich ihr Schicksal. Sie findet zu einer Wahrheit, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt und die zu einer Waffe wird, die sie führen lernt und die aus einem Wort besteht... Rache.
Fazit
Ein gutes Buch! Die Geschichte ist wirklich unterhaltsam geschrieben und flüssig zu lesen, und auch Anfänger der Materie fühlen sich schnell ein in die prägnanten Fronten, die aufeinander treffen. Zwar noch nicht Weltliteratur, sogar eher in Richtung Durchschnitt - aber doch flüssig und unterhaltsam zu lesen, und das ist das Wichtigste.
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1119.htm

Vorgeschlagen von Kristian Kühn [Profil]
veröffentlicht am 22. Juli 2004

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum