Anne Rice: Interview mit einem Vampir

Interview mit einem Vampir

Verlag: Goldmann Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-442-43053-6

Preis: 0,42 Euro bei Amazon.de [Stand: 07. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Wissbegierig schaut der junge Journalist den vermeintlichen Vampir am anderen Ende des Tisches an. So eine Story konnte er sich unmöglich entgehen lassen und schon beginnt der Vampir seine Lebensgeschichte zu erzählen. Wie er damals von dem schönen Lestat zu ewigem Leben verdammt wurde und wie er täglich gegen sich, sein neues Leben und nicht zuletzt gegen seinen "Schöpfer" ankämpft. Doch Lestat braucht den jungen Vampir Louis und setzt alles daran ihn an sich zu binden. Sogar ein kleines Mädchen macht er für ihn - als Tochter - zum Vampir. Louis sind die Hände gebunden, denn er liebt diese Mädchen. Nach furchtbaren Jahren mit Lestat brechen die beiden jedoch aus ihrem bisherigen Leben aus und machen sich auf die Suche nach anderen Vampiren.
Fazit
Anne Rice - die Königin der Vampirgeschichten - erzählt so spannend diese Geschichte über Verrat und Freundschaft, das es einem fast unmöglich wird, diese Buch aus der Hand zu legen. Die authentische Erzählweise macht den Leser unmittelbar zum Gegenstand der Geschichte, da man sich mit dem ein oder anderen Charakter zweifelsohne identifizieren kann. Sicher nicht das letzte Buch was ich von Anne Rice lesen werde!
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Anne Rice:
Falsetto

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez1112.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Anne Rice, Interview mit einem Vampir (zu dieser Rezension), Interview mit einem Vampir (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Jenny Scharf [Profil]
veröffentlicht am 01. Juli 2004

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum