Sex in Serie: 01 - Spiel der Begierde

01 - Spiel der Begierde

Verlag: Contendo Media [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-945757-45-1

Preis: 9,43 Euro bei Amazon.de [Stand: 09. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Michaela hat das Gefühl, dass das Sexleben mit ihrem Mann Andreas ein wenig eingeschlafen ist. Seit er für den Landtag kandidieren möchte, ist nicht wirklich Zeit für viele Gemeinsamkeiten. Um ihre Beziehung in Schwung zu bringen beschließen sie, es mit einem Partnertausch zu probieren. Sie melden sich auf einer entsprechenden Internetseite an und finden zwei Pärchen, mit denen sie sich in einem Ferienhaus in der Lübecker Bucht verabreden. Was jedoch als erotisches Wochenende beginnt, entwickelt sich schnell zum Alptraum, als es einen Mord gibt.

Nach der erfolgreichen Krimi- und Thrillerserie "Mord in Serie" präsentieren Contendo Media und Autor Markus Topf ein Spinn-of dazu: "Sex in Serie" heißt die neue Serie, die packende Thriller um eine erotische Komponente ergänzt. Dabei ist es wichtig festzustellen, dass es kein Ohrenporno gibt, sondern die erotischen Szenen (die durchaus gelungen sind) den Inhalt und die Geschichte unterstützen. Ob es dafür wirklich einer eigenen Serie bedarf sei mal dahingestellt.

"Spiel der Begierde" ist ein recht passabler Thriller, der vor allem Dank der überraschenden Auflösung daherkommt. Zwei erotische Szenen (eine um die Auflösung zu erklären) sorgen für das gewünschte Prickeln. Etwas ärgerlich ist das Ende, welches etwas plötzlich und lieblos den Hörer überrascht. Diesbezüglich hat man sich bei der Mutterserie mehr Mühe gegeben.

Sehr gut ist dagegen die Sprecherriege, die mit Uschi Hugo, Viktor Neumann, Hanno Friedrich, Tanja Dohse, Rainer Fritzsche, Arianne Borbach oder Uve Teschner ausgezeichnet aufgestellt ist, und die ihren Job ausgesprochen gut macht.
Fazit
"Spiel der Begierde" ist der gute Auftakt einer neuen Hörspielserie mit etwas verstärkter Erotikkomponente. Auch wenn es sich nicht um ein FSK-18-Hörspiel handelt, macht die Geschichte Spaß und kann sowohl für spannende als auch prickelnde Momente sorgen.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Sex in Serie:
02 - Eiskalte Leidenschaft

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez9166.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Sex in Serie, 01 - Spiel der Begierde (zu dieser Rezension), 01 - Spiel der Begierde (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 29. Januar 2016

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum