Ute Schäfer-Graf, Bettina Snowdon: Schwangerschafts-Diabetes im Griff

Schwangerschafts-Diabetes im Griff

Verlag: Trias Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Gesundheit
ISBN-13 978-3-8304-6854-7

Preis: 14,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 11. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Das vorliegende Buch "Schwangerschafts-Diabetes in Griff" soll LeserInnen helfen, die Besonderheiten des Gestationsdiabetes besser zu verstehen. In jeder Schwangerschaft kommt es zur hormonellen Umstellung des Organismus. Da die Schwangerschaftshormone Gegenspieler von Insulin sind, führen sie zum Anstieg des Zuckers im Blut und auch zur Abschwächung der Insulinwirkung. Wenn der Mehrbedarf an Insulin durch eine gesteigerte Produktion vom Organismus der Frau nicht ausgeglichen werden kann, spricht mach von Schwangerschaftsdiabetes. Die Autorinnen, Bettina Snowdon (Oecotrophologin) und Ute Schäfer-Graf (Gynäkologin), zeigen LeserInnen, dass mit bewusster Ernährung und etwas Bewegung der Blutzuckerspiegel auf ein normales Maß gesenkt werden kann - ohne Insulin spritzten zu müssen.

Inhaltlich teilen die Autorinnen ihr Werk in zwei Bereiche ein. Im ersten Teil gehen sie ausführlich auf das Thema Schwangerschaftsdiabetes und die grundsätzliche Ernährung (u.a. Kohlenhydrate, Fette, Eiweiß, Ernährungsumstellung) ein. Im zweiten Teil (Hauptteil) präsentieren sie Rezepte für den ganzen Tag. Vom zuckerfreundlichen Frühstück, über verschiedene Zwischenmahlzeiten bis zu den Hauptgerichten - egal ob Gemüse, Fleisch oder Fisch, für jeden ist etwas dabei! Fachlich sehr gut aufbereitet zeigen sie LeserInnen, was sie essen können, damit ihr Baby während der Schwangerschaft optimal gedeiht und sich gut entwickelt und präsentieren 90 Rezepte, die schnell und unkompliziert zum Zubereiten sind und natürlich auch sehr gut schmecken!
Fazit
Insulin muss nicht immer sein. Die richtige Ernährung und etwas Bewegung reichen oft aus, um den Blutzuckerspiegel in Griff halten zu können! Das vorliegende Buch ist sehr empfehlenswert für Schwangere, die vom Gestationsdiabetes betroffen sind sowie alle Außenstehende, die in beratender Funktion mit Schwangeren arbeiten. Zudem können alle, die sich zuckerbewusst ernähren wollen, von diesem Buch und den vorhandenen Rezepten profitieren.
10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne10 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez8841.htm

Vorgeschlagen von Lucie Rambauske-Martinek, Dr. [Profil]
veröffentlicht am 06. Mai 2015

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum