Jack Kilborn: Serial

Serial

Verlag: Wilhelm Heyne Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-453-52976-2

Preis: 2,72 Euro bei Amazon.de [Stand: 07. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Das Buch enthält vier Erzählungen, in denen sich Figuren aus Romanen und Geschichten von Jack Kilborn und Blake Grouch tummeln. Jede Geschichte ist chronologisch ein Nachfolger der vorhergehenden Geschichte. Gleichzeitig ist jede Erzählung ein Wechselspiel mit einem anderen Serienkiller. Und man findet liebgewonnene Personen aus anderen Geschichten wieder, etwa Jack Daniels. Wer bereits die Geschichten MR. K und TRUCK STOP - RASTPLATZ DES GRAUENS von Jack Kilborn gelesen hat, wird einige Schauplätze und Handlungsträger wiedererkennen. Zugleich ist TRUCK STOP - RASTPLATZ DES GRAUENS die Geschichte mit dem Titel Teil 3. Wer also die Geschichte kennt, kann sich Teil drei sparen. Serienmörder Donaldson treibt sich in den Geschichten herum, ebenso wie die Killerin Lucy. Als Roman ist das Werk nicht zu bezeichnen, auch nicht als Kurzgeschichtensammlung. Die Geschichten sind in chronologischer Reihenfolge, wie ich bereits schrieb und daher ist es eher ein Episodenwerk, denn eine Sammlung.
Fazit
Jack Kilborn stellt mit Blake Crouch sein ganzes Können als Autor und Geschichtenerzähler unter Beweis. Beide zeigen ihre harte Erzählweise. Ihre Geschichten sind eindeutig keine "Gute-Nacht-Geschichten". In SERIAL, im Original SERIAL UNCUT, sind die vier Erzählungen von Gewalt geprägt sind und hinterlassen eine Spur von Zerstörung und Verwüstung. Jack Kilborn und Blake Crouch verbreitengehen ohne Umschweife von Mord zu Mord, haben keine Zeit für eine besonders ausgeprägte Beschreibung der Personen und sehen zu, dass dem Leser die Gänsehaut über den Körper zieht.
6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne6 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez7273.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Jack Kilborn, Serial (zu dieser Rezension), Serial (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von erik schreiber [Profil]
veröffentlicht am 13. Februar 2013

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum