Arnulf Baring: Machtwechsel: Die Ära Brandt-Scheel

Machtwechsel: Die Ära Brandt-Scheel

Verlag: Deutsche Verlagsanstalt [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Sachbuch
ISBN-13 978-3-421-06095-2

Preis: 0,88 Euro bei Amazon.de [Stand: 26. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Das Buch "Machtwechsel" erschien erstmals im Sommer 1982 - zu einer Zeit, in der die sozial-liberale Koalition Schmidt/Genscher zu Ende ging. Bis heute ist es das Standardwerk zur Regierung Brandt/Scheel und ein - wie ich finde - unübertroffenes Nachschlagewerk zu Brandt, der Ostpolitik und der deutschen Zeitgeschichte zwischen 1969 und 1974. Die politische Ereignisgeschichte wird äußerst spannend dargestellt und auch die Hintegründe der Ereignisse sind treffend dargestellt. Nachdem ich jetzt den Fernsehfilm: "Im Schatten der Macht" über das Ende der Regierung Brandt/Scheel aufgrund der Guillaume-Affaire gesehen habe und auch Hilfestellung für eine Prüfung über die Ostpolitik gab, muss ich erneut bilanzieren: obwohl 20 Jahre alt ist und bleibt das Buch das beste, ausführlichste und interessanteste Buch über diese Zeit - auch nach dem Erscheinen der Brandt-Biographien von Schöllgen und Merseburger und den Lebensbeschreibungen über Helmut Schmidt, die derzeit erschienen sind.
Fazit
Das Buch ist wirklich jedem zu empfehlen und ein unübertroffenes Meisterwerk zur deutschen Zeitgeschichte zwischen 1969 und 1974.
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez685.htm

Vorgeschlagen von Bernhard Nowak [Profil]
veröffentlicht am 24. Oktober 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum