Nick Evans: VIP

VIP

Verlag: Frieling-Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-8280-1796-2

Preis: 7,20 Euro bei Amazon.de [Stand: 10. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Dieses ungewöhnliche Buch schreit nach einer ungewöhnlichen Rezension. Vielleicht beschreibt man es am besten, indem man diejenigen aufzählt, für die es geschrieben zu sein scheint. Nick Evans "VIP" also eignet sich für Menschen, die es erzählerisch so mögen: "Die Bar war kalt und düster und stank nach Tod. Aber Jim fühlte sich hier wohl, weil der Wirt, Moe, einer von diesen Typen war, die auch mal eine Auge zudrückten, wenn man nicht genug Geld dabei hatte."; es eignet sich für diejenigen, die wissen möchten, wie "verdorrte Pussies am Pinkeln gehalten" werden, "die mexikanische Nationalhymne in C-Dur zu rülpsen", und wie man einem 60jährigen, dessen "Teil seine besten Zeiten schon hinter sich hat" zu "einer phantastischen Zunge" verhilft; es eignet sich für Leute, die über impertinence today (= Bosheit(en) (von) heute) behelligt werden möchten; es eignet sich für Leser, denen folgenden Namen nicht überdrüssig werden: Nick, Sally, Luke, Lenny, Jenny, Al, George, Ned, Ray, Mike; es eignet sich für alle Sofafletzer, alle Freunde kurzer, herber Krimis, für alle Fans der "Streets of San Francisco", für alle Liebhaber ratternder, dröhnender, brummiger Vehikel, für alle Pokerspieler, für alle Box-, Gangster-, unhappy-end-Filmfans; es eignet sich für Freunde des verfassten Wortes, die am Ende ihrer Lektüre Umwälzendes erwarten, Leser, die sich von einer dezent unheitlichen Sprache nicht abhalten lassen, Leser, die zum Schluss eines literarischen Werkes sagen können "Das war aber stark!".
Fazit
Lesen!
7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne7 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez682.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Nick Evans, VIP (zu dieser Rezension), VIP (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Paul Niemeyer [Profil]
veröffentlicht am 26. Oktober 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum