Joseph Sheridan Le Fanu: Der schwarze Vorhang

Der schwarze Vorhang

Verlag: Achilla Presse [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Krimi
ISBN-13 978-3-940350-09-1

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Das Buch beinhaltet drei Krimis des Altemeisters des Horrors. Jedem dürfte der Roman Camilla bekannt sein. Hier nun die etwas andere, dafür gleichwohl genau so dunkle Seite des Autors.
Fazit
Der vorliegende dünne Band ist ein wirklich gut gelungenes Buch. Die Qualität lässt nichts zu Wünschen übrig. Selbst ein Lesebändchen gehört dazu. Mirko Schädel hat ein schönes Werk geschaffen, dass ich jederzeit empfehlen kann.
Der Inhalt selbst glänzt mit drei Kriminalfällen, die Scheridan Le Fanu aufschrieb. Natürlich ist die Schriftsprache ein wenig gewöhnungsbedürftig, da das altertümliche durchschlägt. Alexander Pechmann, der dem Buch noch ein gelehriges Nachwort spendierte, führte die Übersetzung durch. Der Spagat zwischen jetziger Sprache und der alten Sprache gelingt ihm sehr gut. Dadurch sind die Erzählungen äusserst lesenswert. Weil die Erzählungen zudem noch nie in Deutschland erschienen ist das Buch auch für Sammler ein beachtenswertes Werk. Mir persönlich gefielen die drei Geschichten, die unter dem Titel auch die Originaltitel nennt, sehr gut. 15 Euro die ich nicht bereut habe.
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez4142.htm

Vorgeschlagen von erik schreiber [Profil]
veröffentlicht am 30. März 2009

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum