Michael Baron: Als sie ging

Als sie ging

Verlag: Droemer Knaur [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Belletristik
ISBN-13 978-3-426-63676-3

Preis: aktuell keine Daten vorhanden
Gerry und Maureen sind bereits seit ihrer Schulzeit ein Paar und in der glücklichen Situation auch nach 20 Jahren immer noch ineinander verliebt zu sein. Eingeschränkt wird ihr Lebensglück allein dadurch, dass ihre 17-jährige Tochter Tanya sich mehr und mehr abnabelt. Als Maureen ein zweites Kind bekommt, freut sich Gerry über seine erneute Vaterschaft. Aber zwei Monate nach der Geburt ihres Sohnes Reese stirbt Maureen und Gerrys Kartenhaus fällt in sich zusammen. Einzig und allein sein kleiner Sohn hält ihn am Leben. Baron schildert die Gefühlswelt des alleinerziehenden Vaters, der nicht nur seine Frau verloren hat, sondern auch seine Tochter, die die Familie bereits vor Maureens Tod verlassen hat - und dann erscheint eine neue Frau in seinem Leben...
Der Roman beginnt mit einem Prolog: "Maureen hielt mich immer für einen unverbesserlichen Optimisten. "Du fragst nicht, ob ein Glas halb voll oder halb leer ist," sagte sie einmal, "sondern ob Schokolade oder Champagner drin ist."
Und schon hier zeigt sich eine der Schwächen des Romans. Baron nimmt Phrasen auf und ordnet ihnen Inhalte zu, die nicht wirklich zu passen scheinen. Er verwendet sämtliche Bausteine, die ein Liebesroman benötigt und seine Geschichte erinnert in mancher Hinsicht an Cecilia Aherns "P.S. Ich liebe dich" - und eigentlich müsst all das einen perfekten Roman ergeben, leider hat das in diesem Fall nicht funktioniert.
Fazit
Fraglos beherrscht der ehemalige Lektor Michael Baron sein Handwerk, aber die Geschichte, die er zusammengerührt hat, bleibt seltsam blutleer, weil ihr das wichtigsten Elemente fehlen: Innigkeit, Seele und Leidenschaft.
Und deshalb bleibt auch der Leser nach der Lektüre irgendwie unbeteiligt zurück.
3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez3946.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Michael Baron, Als sie ging (zu dieser Rezension), Als sie ging (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Heide John [Profil]
veröffentlicht am 18. Januar 2009

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum