Dave Duncan: Die Pandemia Saga I. Der Weg nach Kinvale.

Die Pandemia Saga I. Der Weg nach Kinvale.

Verlag: Bastei Lübbe [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Fantasy
ISBN-13 978-3-404-20263-8

Preis: 1,69 Euro bei Amazon.de [Stand: 27. September 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Das Buch ist der erste Teil einer Fantasy-Saga. Der Protagonist Rap ist ein Faun. Seine Karriere beginnt als Stalljunge. Der alte König von Krasnegar liegt im Sterben und der Streit um die Nachfolge ist zum größten Teil Gegenstand der Handlung. Rap durchstreift das Land, lernt seine übernatürlichen Fähigkeiten kennen und beherrschen. Er trifft auf zahlreiche Gestalten, die ebenfalls übernatürliche Fähigkeiten besitzen. Erst Todfeind, wird der Kobold Little Chicken bald ein nützlicher Gefährte. Doch die Zahl der Gegenspieler und deren Macht ist groß. Die finale Schlacht ist aussichtslos, der Gegner ist zu mächtig.
Doch kurz vor der entscheidenden Niederlage erscheint eine mächtige Herrscherin und entführt die Tochter und Thornerbin des verstorbenen Königs. Rap scheint verloren. Aber der Autor greift nochmals in die Trickkiste und erlaubt Rap zu seinen Gefährten die Flucht mittels eines Fenstersprungs.
Fazit
Das Buch enthält am Anfang eine hilfreiche Landkarte mit den Reichen des Phantasielandes. Die Geschichte ist spannend erzählt. Die gewählten Gestalten sind originell und zu einem gewissen Grad plausibel. Das gleiche gilt für die eingesetzten übernatürlichen Fähigkeiten. Eine kurzweilige Geschichte für all jene, die solche Werke mögen.
2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne2 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Dave Duncan:
Des Königs Dolche
Omar, der Geschichtenhändler

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez224.htm

Vorgeschlagen von Lothar Hitzges [Profil]
veröffentlicht am 25. Januar 2003

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum