Ödön von Horvath: Jugend ohne Gott

Jugend ohne Gott

Verlag: Suhrkamp Verlag [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: klassische Literatur
ISBN-13 978-3-518-39845-6

Preis: 7,50 Euro bei Amazon.de [Stand: 03. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Für den Lehrer ist die Jugend von Heute schwer zu begreifen, vor allem seine Klasse, mit welcher er auch ins militärische Vorbereitungslager fahren muss. Besonders ein paar seiner Schüler bereiten ihm große Probleme, wodurch er sich mehr und mehr von ihnen distanziert. Als sich Zwischenfälle ereignen, dringt der Lehrer, der sich unbeobachtet fühlt, in die Privatsphäre der Schüler ein und bringt damit einen folgenschweren Stein zum Rollen: Ein Schüler stirbt...
Fazit
Der im Dritten Reiches spielende Kriegsroman ist sehr aufschlussreich (trotz der Kürze von 150 Seiten), interessant und spannend und lässt tief in die Psyche der Menschen dieser Zeit blicken. Sehr zu empfehlen.
Zitat von Hermann Hesse zum Buch: "Die Erzählung ist großartig und schneidet quer durch den moralischen Weltzustand von heute."
8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne8 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Ödön von Horvath:
Jugend ohne Gott
Kasimir und Karoline

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez146.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Ödön von Horvath, Jugend ohne Gott (zu dieser Rezension), Jugend ohne Gott (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Sonja Kleinod [Profil]
veröffentlicht am 19. November 2002

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum