Logo buchtips.net

Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Eva Hager-Forstenlechner, Dr. Christian Larsen, Theda van Lessen: Medical Yoga professional Eva Hager-Forstenlechner, Dr. Christian Larsen, Theda van Lessen: Medical Yoga professional
Spiraldynamik trifft Hatha-Yoga - das ist das Thema des vorliegenden Buches "Medical Yoga professional", das erste Yogabuch, das die Lücke zwischen Anatomie, Therapie und Yogapraxis schließt. Die Autoren Christian Larsen, Mitbegründer der Spiraldynamik und Theda van Lessen, Yogalehrerin führen LeserInnen in die Tiefe der Yogapraxis. Eva Hager-Forstenlechner befindet sich auf den zahlreichen... – weiterlesen (Rezension vom 06. Mai 2015)
 
Ute Schäfer-Graf, Bettina Snowdon: Schwangerschafts-Diabetes im Griff Ute Schäfer-Graf, Bettina Snowdon: Schwangerschafts-Diabetes im Griff
Das vorliegende Buch "Schwangerschafts-Diabetes in Griff" soll LeserInnen helfen, die Besonderheiten des Gestationsdiabetes besser zu verstehen. In jeder Schwangerschaft kommt es zur hormonellen Umstellung des Organismus. Da die Schwangerschaftshormone Gegenspieler von Insulin sind, führen sie zum Anstieg des Zuckers im Blut und auch zur Abschwächung der Insulinwirkung. Wenn der Mehrbedarf... – weiterlesen (Rezension vom 06. Mai 2015)
 
Vivian Weigert: Stillen Vivian Weigert: Stillen
Im vorliegenden Buch "Stillen" setzt sich die Autorin, Vivian Weigert mit dem Thema STILLEN breitgefächert und fachlich kompetent auseinander und präsentiert somit Leserinnen ein sehr gutes Begleitbuch für eine glückliche Stillzeit. Vivian Weigert teilt ihr Buch in sechs Bereiche ein. Im ersten Kapitel geht es allgemein um das Thema Stillen. Im zweiten Teil werden u.a. bequeme Stillhaltungen... – weiterlesen (Rezension vom 06. Mai 2015)
 
Ursula Jahn-Zöhrens: Entspannt erleben Babys 1. Jahr Ursula Jahn-Zöhrens: Entspannt erleben Babys 1. Jahr
Die Autorin teilt die Inhalte ihres Buches "Entspannt erleben Babys 1. Lebensjahr" in drei Bereiche. Im ersten Teil richtet sie ihre Aufmerksamkeit auf Themen wie "Wir werden eine Familie", "Die Geburt und die ersten Tage" und "Das frühe Wochenbett". Der zweite Teil fokussiert auf die ersten sechs Monate des Babys, u.a. geht die Autorin auf die Körperpflege,... – weiterlesen (Rezension vom 05. April 2015)
 
Anne Iburg: Die besten Breie für Ihr Baby Anne Iburg: Die besten Breie für Ihr Baby
Wenn das Baby auf die Welt kommt, steht das Stillen im Vordergrund. Ab dem etwa 4 bis 6 Lebensmonat beginnt die Breizeit. Anne Iburg, Diätassistentin, Oecotrophologin und leidenschaftliche Köchin, stellt in dem vorliegenden Buch " Die besten Breie für Ihr Baby!" 50 schnelle und einfache Rezepte vor - vom Anfängerbrei bis zum ersten einfachen Familienessen! Die Autorin teilt ihr Buch... – weiterlesen (Rezension vom 05. April 2015)
 
Dr. Marianne Klug, Andreas Vietmeier: Soforthelfer Pflanzenschutz Dr. Marianne Klug, Andreas Vietmeier: Soforthelfer Pflanzenschutz
Im vorgestellten Buch "Soforthelfer Pflanzenschutz" finden LeserInnen eine schnelle, fachlich hochwertige und praktische Antwort. Im Vordergrund steht das Ziel, Schädlinge und Probleme rechtzeitig erkennen sowie Abhilfe schaffen. Die Vielfalt an Pflanzen im Garten ist groß. Und fast genauso umfangreich ist auch die Zahl an möglichen Krankheiten und Schädlingen, die sie befällt. Neben... – weiterlesen (Rezension vom 25. Juli 2014)
 
Klaus Oberbeil: Kräuter & Gewürze als Medizin Klaus Oberbeil: Kräuter & Gewürze als Medizin
Gesund und schlank mit Vitalkräften aus der Apotheke der Natur! Mit seinem Buch "Kräuter & Gewürze als Medizin" bietet Klaus Oberbeil LeserInnen eine Anregung, die natürlichen Heilkräfte der Kräuter und Gewürze zu entdecken und zu nutzen. Die Natur bietet dem Menschen alles, was er an Nahrung und Heilkräften benötigt, um gesund und vital zu werden bzw. zu bleiben. Kräuter und Gewürze... – weiterlesen (Rezension vom 02. Juli 2014)
 
Hannie van Genderen, Gitta Jacob, Laura Seebauer: Andere Wege gehen Hannie van Genderen, Gitta Jacob, Laura Seebauer: Andere Wege gehen
Die Verbreitung der Schematherapie hat in den letzten Jahren international große Fortschritte gemacht. Das vorliegende Buch ist als Unterstützung bei der Selbsthilfe mit dem Schema-Modus-Modell, das die häufig sehr komplexen Probleme wie Persönlichkeitsstörungen oder andere chronische Probleme darstellt, gedacht. Inhaltlich teilen die Autoren ihr Werk in drei Bereiche: Teil I: Innere Anteile... – weiterlesen (Rezension vom 08. März 2012)
 
Eva Faßbinder, Gitta Jacob, Ulrich Schweiger: Therapie-Tools Schematherapie Eva Faßbinder, Gitta Jacob, Ulrich Schweiger: Therapie-Tools Schematherapie
Die Verbreitung der Schematherapie hat in den letzten Jahren international große Fortschritte gemacht. In dem vorliegenden Buch "Therapie-Tools Schematherapie" wird insbesondere die Arbeit mit dem Schema-Modus-Modell dargestellt. Das Modusmodell stellt die häufig sehr komplexen Probleme von Patienten mit Persönlichkeitsstörungen oder anderen chronischen Problemen dar. Inhaltlich teilen... – weiterlesen (Rezension vom 08. März 2012)
 
Arnoud Arntz, Gitta Jacob: Schematherapie in der Praxis Arnoud Arntz, Gitta Jacob: Schematherapie in der Praxis
Die Verbreitung der Schematherapie hat in den letzten Jahren international große Fortschritte gemacht. Die Schematherapie ist eine sinnvolle Ergänzung der Verhaltenstherapie. Schemata werden als überdauernde Eigenschaften verstanden, die sich bereits in der Kindheit ausbilden. Das vorliegende Buch macht das Moduskonzept zum inhaltlichen Schwerpunkt. Ein Modus ist der aktuelle Zustand des Klienten,... – weiterlesen (Rezension vom 08. März 2012)
 
Lutz Aderhold, Stefan Weigelt: LAUFEN!... durchstarten und dabeibleiben - vom Einsteiger bis zum Ultraläufer Lutz Aderhold, Stefan Weigelt: LAUFEN!... durchstarten und dabeibleiben - vom Einsteiger bis zum Ultraläufer
Laufen ist die natürlichste Bewegungsform der Menschen. Wer regelmäßig läuft, trainiert sein Herz-Kreislauf-System, bleibt fit und schlank, zudem wird das Immunsystem gestärkt! Die Autoren, DDr. Lutz Aderhold, Mediziner und Fachbuchautor sowie Dr. Stefan Weigelt, Trainingswissenschaftler und Leistungsdiagnostiker, widmen ihr Buch voll und ganz dem Laufen. Sie bieten LeserInnen Tipps und Tricks... – weiterlesen (Rezension vom 07. Februar 2012)
 
Thilo Schleip: Fructose-Intoleranz: Wenn Fruchtzucker krank macht Thilo Schleip: Fructose-Intoleranz: Wenn Fruchtzucker krank macht
Vorsicht wenn Fruchtzucker krank macht! Obst und Gemüse sind an sich gesund. Aber etwa jeder Achte kann Fruchtzucker/Fructose nicht richtig verdauen und kann dadurch an diversen Beschwerden wie Bauchschmerzen, Blähungen, Völlegefühl oder Durchfall leiden. Thilo Schleip präsentiert mit seinem Buch "Fructose-Intoleranz: Wenn Fruchtzucker krank macht" einen tiefen Einblick in diese Thematik.... – weiterlesen (Rezension vom 13. Januar 2012)
 
Arndt Bültmann: QuickStart Osteopathie Arndt Bültmann: QuickStart Osteopathie
Berührungen heilen Ihre Selbstheilungskräfte! Osteopathie ist eine neue, ganzheitliche Heilmethode im Aufwärtstrend. Arndt Bültmann präsentiert mit seinem Werk "QuickStart Osteopathie" eine Hinführung in die Osteopathie für Einsteiger und Quereinsteiger mit den grundlegenden Inhalten aus Diagnose und Therapie. LeserInnen erhalten einen nachvollziehbaren Überblick über die Behandlungsansätze... – weiterlesen (Rezension vom 13. Januar 2012)
 
Ronald Pierre Schweppe: Schlank durch Achtsamkeit Ronald Pierre Schweppe: Schlank durch Achtsamkeit
Haben Sie genug von Diäten, Ernährungstabellen und dem ewigen Versuchen ein paar Kilos abzunehmen? Ronald Pierre Schweppe bietet mit seinem Buch "Schlank durch Achtsamkeit" einen saften Weg zu mehr Leichtigkeit und Wohlbefinden - es ist der Weg der Achtsamkeit! Im Vordergrund liegt für den Autor das achtsame Essen. LeserInnen finden in diesem Buch zahlreiche Hinweise zum achtsamen Essen... – weiterlesen (Rezension vom 15. Dezember 2011)
 
Andrea Grossmann: Erlebnis Kochen Andrea Grossmann: Erlebnis Kochen
Was kann der Mensch zu einem besseren Wohlbefinden betragen? Gute, gesunde Ernährung und Genuss! Genuss steht für Andrea Grossmann, Haubenköchin und Spezialistin für Ernährung, im Zentrum ihrer Aufmerksamkeit. In diesem außergewöhnlichen Kochbuch gibt Andrea Grossmann ihrem Traum von guten Leben Gestalt. Liebevoll spürt sie den Zusammenhängen zwischen Natur und Kultur, Essen und Tradition... – weiterlesen (Rezension vom 15. Dezember 2011)
 
Eva Dieckmann: Die Narzisstische Persönlichkeitsstörung mit Schematherapie behandeln Eva Dieckmann: Die Narzisstische Persönlichkeitsstörung mit Schematherapie behandeln
Für Eva Dieckmann steht die emotionale Arbeit in der psychotherapeutischen Arbeit mit Klienten, die Symptome einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung präsentieren, im Zentrum ihrer Aufmerksamkeit. Ihr Buch "Die Narzisstische Persönlichkeitsstörung mit Schematherapie behandeln" beschäftigt sich mit einer komplexen Materie und bietet Unterstützung, Zugang zu verschiedenen Erfassungsmethoden,... – weiterlesen (Rezension vom 08. November 2011)
 
Bandura Bernhard (Hg.), Ducki Antie (Hg.), Helmut Schröder (Hg.), Joachim Klose (Hg.), Macci Katrin (Hg.): Fehlzeiten-Report 2011 Bandura Bernhard (Hg.), Ducki Antie (Hg.), Helmut Schröder (Hg.), Joachim Klose (Hg.), Macci Katrin (Hg.): Fehlzeiten-Report 2011
Dieser Band des Fehlzeiten-Reports ist dem Thema Führung und Gesundheit gewidmet. Führung und Gesundheit sind mehrfach miteinander verbunden: Gesundheit und Gesundheitsförderung müssen in Unternehmen mit übergeordneten betrieblichen Zielbereichen abgestimmt, systematisch organisiert und koordiniert werden, das ist Aufgabe der Managementführung. Gleichzeitig hat die Art und Weise, wie das Personal... – weiterlesen (Rezension vom 31. Oktober 2011)
 
Alfred Ribi: Neurose - an der Grenze zwischen krank und gesund Alfred Ribi: Neurose - an der Grenze zwischen krank und gesund
Alfred Ribi präsentiert mit seinem Buch "Neurose - an der Grenze zwischen krank und gesund" eine Ideengeschichte zu den Grundfragen des Menschseins. Der Autor beschäftigt sich u.a. mit der Frage, ob neurotische Störungen, die unter der Bevölkerung sehr verbreitet sind, als krankhaft, d.h. als Abweichung von der Norm einzustufen sind. Er taucht in die Problematik ein und versucht das Wissen... – weiterlesen (Rezension vom 31. Oktober 2011)
 
Sarah Majorczyk (Hg.), Experten der Deutschen Krebsgesellschaft: Das Krebs-Buch. Die Volkskrankheit verstehen, erkennen, behandeln, vermeiden Sarah Majorczyk (Hg.), Experten der Deutschen Krebsgesellschaft: Das Krebs-Buch. Die Volkskrankheit verstehen, erkennen, behandeln, vermeiden
Sarah Majorczyk (Hg.) präsentiert mit den Experten der Deutschen Krebsgesellschaft mit dem Krebs-Buch einen Ratgeber zum Verständnis, Erkennung, Behandlung sowie Vermeidung der Volkskrankheit Krebs. Die Diagnose Krebs muss heute kein Todesurteil bedeuten, denn die Erfolgschancen der Behandlung steigen von Jahr zu Jahr. Das vorliegende Buch bietet LeserInnen ausführliche und verständlich aufbereitete... – weiterlesen (Rezension vom 15. Oktober 2011)
 
Volker Tschuschke: Psychoonkologie Volker Tschuschke: Psychoonkologie
Das vorliegende Buch "Psychoonkologie" von Volker Tschuschke fokussiert auf psychologische Aspekte der Entstehung und Bewältigung von Krebs. Die Diagnose Krebs muss heute kein Todesurteil bedeuten, denn die Erfolgschancen der Behandlung steigen von Jahr zu Jahr, sodass im Rahmen der Krebserkrankung heutzutage oft eine Heilung oder eine anhaltende Remission erzielt werden kann. Betroffene... – weiterlesen (Rezension vom 15. Oktober 2011)
 
Dr. Luc Isebaert: Kurzzeittherapie - ein praktisches Handbuch Dr. Luc Isebaert: Kurzzeittherapie - ein praktisches Handbuch
Dr. Luc Isebaert, Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, präsentiert in seinem Buch "Kurzzeittherapie" einen Überblick über die Ansätze aus der Verhaltenstherapie, der Therapie nach Erickson sowie der lösungsorientierten Therapie. Im Vordergrund steht die gesundheitsorientierte kognitive Therapie (Brügger-Modell), sie fokussiert u.a. auf die gesunden Verhaltensweisen... – weiterlesen (Rezension vom 08. Oktober 2011)
 
Irmtraud Weishaupt-Orthofer: Das große österreichische Advent- & Weihnachtsbuch Irmtraud Weishaupt-Orthofer: Das große österreichische Advent- & Weihnachtsbuch
Die Autorin Irmtraud Weishaupt-Orthofer interessierte sich schon als Jugendliche für Brauchtum und Volkskultur. In ihrem Buch "Das große österreichische Advent- & Weihnachtsbuch" dreht sich alles um Weihnachten. Egal, ob sie gemütlich bei einer Tasse Tee und Kerzenschein zu Hause sitzen möchten oder doch lieber backen, basteln oder Weihnachtsgeschichten lesen wollen, sie lieber rodeln... – weiterlesen (Rezension vom 08. Oktober 2011)
 
Dr. Nicolai Worm: Die Schlafmangel Fett-Falle Dr. Nicolai Worm: Die Schlafmangel Fett-Falle
Schlafmangel macht dick und krank - so der Autor, Dr. Nicolai Worm! In dem vorliegenden Buch "Die Schlafmangel Fett-Falle" konzentriert sich der Autor auf die möglichen Auswirkungen von Schlafmangel. Es kann zu Müdigkeit, herabgesetzter Leistungsfähigkeit, Konzentrationsmangel sowie Hunger kommen. Mit der revolutionären LOGI-Methode kann jedoch der dramatischen Schlafmangel-Fett-Falle... – weiterlesen (Rezension vom 06. Oktober 2011)
 
Eleke Sewöster: Yoga für Kids Eleke Sewöster: Yoga für Kids
Elke Sewöster präsentiert mit ihrem Werk "Yoga für Kids" eine optimale Anregung und Anleitung für Bewegung und Entspannung im Kindergarten, Vor- und Grundschule. Inhaltlich geht die Autorin neben ihrem Vorwort zum Thema Kinderyoga (Aufbau einer Yogastunden, Asanas) u.a. auf folgende Bereiche ein: Rückwärts-, Vorwärts-, Seitwärtsbeugen, Streckungen, Drehungen, Gleichgewichtshaltungen,... – weiterlesen (Rezension vom 15. September 2011)
 
Dr. Christian Larsen: Stabiles Kreuz Dr. Christian Larsen: Stabiles Kreuz
Stabiles Kreuz - schmerzfrei und beweglich mit Spiraldynamik! Dr. Christian Larsen geht in seinem Werk (Buch & DVD) der Frage nach, wie der Mensch möglichst ein Leben lang beweglich bleiben kann. Viele Menschen leiden an Bewegungsproblemen, die nicht unbedingt sein müssten, denn Gelenke, Bänder und Muskeln sind anatomisch so gebaut, dass wenn sie richtig bewegt werden, nicht schmerzen. Und genau... – weiterlesen (Rezension vom 15. September 2011)
 
Ralf Moll: Typgerecht entsäuern Ralf Moll: Typgerecht entsäuern
Typgerecht entsäuern und den Stoffwechsel sanft ins Gleichgewicht bringen! Mit diesem Thema beschäftigt sich Ralf Moll und bietet LeserInnen, die ihr Wohlbefinden steigern möchten, eine optimale Begleitung. Er zeigt auf, wie häufig wiederkehrende Symptome wie Müdigkeit, Kopfschmerzen oder Sodbrennen sanft bekämpft werden können, denn für alle diese Beschwerden kann u.a. eine Übersäuerung... – weiterlesen (Rezension vom 13. September 2011)
 
Manuel Rupp: Notfall Seele Manuel Rupp: Notfall Seele
NOTFALL SEELE von Manuel Rupp bietet eine Anleitung für ambulante Notfall- und Krisenintervention in der Psychiatrie und Psychotherapie. Das Buch begleitet die Krisenhelfer während der Notfallsituation. Es hilft, die drohende Gefahr und auch die Chancen der Krise zu erkennen. Der Autor geht inhaltlich auf insgesamt zwei große Bereiche ein: die Grundlagen und die Praxis der Notfall- und Krisenintervention.... – weiterlesen (Rezension vom 13. September 2011)
 
Luitgard Brem-Gräser: Familie in Tieren - Die Familiensituation im Spiegel der Kinderzeichnung Luitgard Brem-Gräser: Familie in Tieren - Die Familiensituation im Spiegel der Kinderzeichnung
Das bereits in der 10. Auflage vorgelegte Werk stellt mit "Familie in Tieren - Die Familiensituation im Spiegel der Kinderzeichnung" ein in der klinisch-psychologischen Diagnostik häufig angewendetes projektives Verfahren. Kinder zeichnen ihre Familienmitglieder als Tiere und gewähren so Einblick in die Probleme, Konflikte und Bedürfnisse. Die Deutung der Zeichnungen hilft bei der Erstellung... – weiterlesen (Rezension vom 10. September 2011)
 
Anil Batra (Hrsg.), Gerhard Buchkremer (Hrsg.), Reinhard Wassmann (Hrsg.): Verhaltenstherapie Anil Batra (Hrsg.), Gerhard Buchkremer (Hrsg.), Reinhard Wassmann (Hrsg.): Verhaltenstherapie
Das von Anil Batra, Gerhard Buchkremer und Reinhard Wassmann herausgegebene Werk "Verhaltenstherapie", das inzwischen bei Thieme-Verlag in der dritten Auflage erschienen ist, bietet LeserInnen einen Überblick über alle wichtigen Methoden der Verhaltenstherapie. In der dritten Auflagen sind die einzelnen Kapitel nochmals optimiert worden, die beschriebenen Techniken erweitert und an das... – weiterlesen (Rezension vom 10. September 2011)
 
Günter Reich (Hrsg.), Manfred Cierpka (Hrsg.): Psychotherapie bei Essstörungen Günter Reich (Hrsg.), Manfred Cierpka (Hrsg.): Psychotherapie bei Essstörungen
Auf Grund der relativ hoher Tendenz zur Chronifizierung sowie der häufig vorkommenden Therapieabbrüche, stellen PatientInnen mit Essstörungen eine schwer zu behandelnde Gruppe in der psychotherapeutischen Behandlung dar. Günter Reich, Diplom-Psychologe und Psychoanalytiker & Manfred Cierpka, Arzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytiker und Familientherapeut, präsentieren... – weiterlesen (Rezension vom 08. September 2011)
 
Cornelia Schinharl, Christa Schmedes: Fein gebacken! Das Grundbackbuch Cornelia Schinharl, Christa Schmedes: Fein gebacken! Das Grundbackbuch
FEIN GEBACKEN mit Cornelia Schinharl! Die Autorin versteht es, dem Leser viel Wissen einfach und gut aufbereitet auf dem Weg des Backens mitzugeben. Ob Hefeteig, Rührkuchen oder Mürbeteiggebäck, alle wichtigen Grundprinzipien werden an klassischen und modernen Rezepten ausführlich erklärt. Die Autorin zeigt mit ihrem Grundbackbuch "FEIN GEBACKEN" alle wichtigen Zubereitungsschritte,... – weiterlesen (Rezension vom 06. September 2011)
 
Hans Gerlach: Aromen & Gewürze Hans Gerlach: Aromen & Gewürze
Egal ob feurig, mild, frisch, erdig, duftig oder süß - das Buch "AROMEN & GEWÜRZE" von Hans Gerlach bietet Ihnen die optimale Basis. Im Vordergrund steht die Verwandlung von Nahrung in Essen - mit Gewürzen und Aromen! Hans Gerlach ladet LeserInnen auf die Reise in die wunderbaren sechs Aroma-Welten, in der alle Gewürze und Aromazutaten ihren Platz finden: Sie sind harmonisch-mild, frisch-aromatisch,... – weiterlesen (Rezension vom 06. September 2011)
 
Herbert Walker: Bohnen, Erbsen, Linsen & Co Herbert Walker: Bohnen, Erbsen, Linsen & Co
Fantastisch vegetarisch! Diesmal mit Hülsenfrüchten, den heimischen Stars der vegetarischen Küche. Der Vollwertprofi Herbert Walker legt mit seinem Buch "Bohnen, Erbsen, Linsen & Co" besonderen Wert auf die Zutaten, die wertvolles pflanzliche Eiweiß liefern, B-Vitamine, Eisen, wohltuende Vitalstoffe, etc. Das im Pala-Verlag erschienen Buch präsentiert 90 Rezepte für Salate (z.B.... – weiterlesen (Rezension vom 30. August 2011)
 
Margrit Stevanon: Aufläufe und Gratins Margrit Stevanon: Aufläufe und Gratins
Lust auf Auflauf, Gratin oder Soufflé aus dem Ofen? Mit dem Buch von Margrit Stevanon "Aufläufe und Gratins" haben Sie die richtige Wahl getroffen, denn Aufläufe und Gratins sind ein heiß begehrter Klassiker jeder Alltagsküche. Sie sind erstaunlich vielseitig und es kann beim Kochen viel improvisiert werden. Ist eine Zutat gerade mal nicht vorhanden, wir sie durch eine andere ersetzt.... – weiterlesen (Rezension vom 30. August 2011)
 
Joachim Skibbe, Petra Skibbe: Ayurveda - Die Kunst des Kochens Joachim Skibbe, Petra Skibbe: Ayurveda - Die Kunst des Kochens
Ayurveda ist seit mehr als fünftausend Jahren bekannt und stellt eine wunderbare Methode dar, um Körper, Geist und Seele neue Energie zu verleihen. Im Vordergrund steht eine gesunde, ausgeglichene und individuell abgestimmte Ernährung mit frischen und vollwertigen Zutaten. Petra und Joachim Skibbe bieten mit ihrem Werk "Ayurveda - Die Kunst des Kochens" Einblick in die Zaubermöglichkeiten... – weiterlesen (Rezension vom 25. August 2011)
 
Prof. Dr. Ludwig Michael: Kinderwunschsprechstunde Prof. Dr. Ludwig Michael: Kinderwunschsprechstunde
Prof. Dr. Michael Ludwig präsentiert mit seinem Werk "Kinderwunschsprechstunde - Der Leitfaden für die Praxis" ein Buch zur Kinderwunschbehandlung in der täglichen gynäkologischen Praxis, das im Springer Verlag aktuell in der zweiten Auflage erscheint. Es orientiert sich an den täglichen Problemen, die in einer Kinderwunschbehandlung auftreten können. Inhaltlich geht der Autor u.a.... – weiterlesen (Rezension vom 25. August 2011)
 
Brahmadev Marcel Anders-Hoepgen: Hebammen Yoga Brahmadev Marcel Anders-Hoepgen: Hebammen Yoga
Hebammen Yoga - Buch und Doppel-DVD - das Richtige für Schwangere vor, während und nach der Geburt. Der Autor, Brahmadev Marcel Anders-Hoepgen, bietet mit seinem Werk (werdenden) Mamas nicht nur Informationen rund um die Schwangerschaft, sondern auch Atemtechniken, Übungen für Rücken und Beckenboden, Tipps für die Geburtsvorbereitung sowie Techniken für eine erfolgreiche Rückbildung. Der Autor... – weiterlesen (Rezension vom 20. August 2011)
 
Ray Long: Yoga Anatomie 3D / Band 2 Ray Long: Yoga Anatomie 3D / Band 2
Die menschliche Anatomie und Physiologie ist ebenso komplex wie die Kunst des Yoga. Ray Long, orthopädischer Chirurg und Gründer von Bandha Yoga, konzentriert sich im zweiten Band seines Buches "Yoga Anatomie 3D" auf die Haltungen. Er hebt anatomische Strukturen hervor, die für das Hatha-Yoga von Bedeutung sind. Das gewonnene Wissen kann der Leser einsetzten und somit die Übungspraxis... – weiterlesen (Rezension vom 18. August 2011)
 
 Systemed: Der LOGI Wochenplaner 2012 Systemed: Der LOGI Wochenplaner 2012
Möchten Sie vernünftig abnehmen? Mit LOGI (Low Glycemic and Insulinemic Diet = ein Low-Carb-Konzept) ist es möglich! Ein praxisorientiertes Konzept, sodass LeserInnen mit den Schlankheitstagen sofort beginnen können. Ganz einfach, ganz LOGI - ohne zu hungern und mit viel Spaß an der Sache! Ein genialer Ansatz, der täglich aufs Neue funktioniert, denn die vorgestellte LOGI-Methode lässt den Blutzuckerspiegel... – weiterlesen (Rezension vom 10. August 2011)
 
Dr. Christian Matthai: Das Detox-Kochbuch Dr. Christian Matthai: Das Detox-Kochbuch
DELIGHT your Life! Das ist das Motto, das auch ihr persönlicher Richtungsweiser auf dem Weg zu einem gesunden und leichten Leben sein kann! Dr. Christian Matthai, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und Hobbykoch, unterstützt LeserInnen mit seinem Buch "Das Detox-Kochbuch" auf dem Weg zu einer leichten und figurbewussten Küche. "Das Detox-Kochbuch" beinhaltet über 60... – weiterlesen (Rezension vom 30. Juni 2011)
 
Dr. Christian Matthai: Detox your Life Dr. Christian Matthai: Detox your Life
Detox your Life, so heißt das vorliegende Buch vom Dr. Christian Matthai, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und Hobbykoch. Damit versucht er den Sinn für einen gesunden Lebensstil an LeserInnen zu transportieren. Er zeigt Wege und Möglichkeiten auf, den eigenen Körper und das eigene Immunsystem einerseits zu unterstützen, andererseits so wenig wie möglich zu belasten. Im Zentrum seiner... – weiterlesen (Rezension vom 30. Juni 2011)
 
Sandra König, Christina Lachkovics-Budschedl: Kohlenhydrate sind keine Dickmacher Sandra König, Christina Lachkovics-Budschedl: Kohlenhydrate sind keine Dickmacher
Garantiert abnehmen mit dem 10 - Wochen - Plan. Das versprechen Christina Lachkovics-Budschedl, Ernährungswissenschaftlerin und Sandra König, Mitarbeiterin der "Kronen Zeitung". Mit ihrem Buch "Kohlehydrate sind keine Dickmacher", das inzwischen beim Kneipp-Verlag in der dritten Auflage erschienen ist, präsentieren sie ein revolutionäres Ernährungskonzept, das die Kilos purzeln... – weiterlesen (Rezension vom 30. Juni 2011)
 
Annemarie Schweizer-Arau: Hoffnung bei unerfülltem Kinderwunsch Annemarie Schweizer-Arau: Hoffnung bei unerfülltem Kinderwunsch
Besteht bei Ihnen ein Kinderwunsch und die erhoffte Schwangerschaft lässt auf sich warten? Befassen sie sich mit der Frage, was sie für ihre Fruchtbarkeit noch tun können? Annemarie Schwarzer-Arau ist Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin und hat zusätzliche Ausbildung in Hypnotherapie, Homöopathie sowie der traditionellen chinesischen Medizin. Mit ihrem Buch "Hoffnung bei unerfülltem... – weiterlesen (Rezension vom 25. Juni 2011)
 
Franz Peier, Taliman Sluga: F(r)isch auf den Tisch Franz Peier, Taliman Sluga: F(r)isch auf den Tisch
Lust auf heimischen Fisch? Franz Peiner - Kochweltmeister, Diätkoch und Kochschulbetreiber & Taliman Sluga - Kochbuchautor, kulinarischer Regionalentwickler und Kulturvermittler, präsentieren mit ihrem Werk "F(r)isch auf den Tisch" ein österreichisches Fisch-Kochbuch, das LeserInnen neben historischen und modernen Rezepten auch viele Informationen über die Vielfalt an köstlichen Fischen... – weiterlesen (Rezension vom 17. Juni 2011)
 
Hanni Reichenvater: Hausmittel und Heilkräuter im Jahreslauf Hanni Reichenvater: Hausmittel und Heilkräuter im Jahreslauf
Die Autorin Hanni Reichenvater aus Altaussee ist eine bekannte Kräutlerin. Mit ihrem Buch "Hausmittel und Heilkräuter im Jahreslauf" bietet sie LeserInnen einen Überblick über viele Heilpflanzen. Sie stellt eine Menge von Rezepten vor, sodass alle die Interessen an selbst gemachten Heilmitteln haben, von diesem Buch sehr gut profitieren können. Im Vordergrund stehen die Kräfte der Heilpflanzen.... – weiterlesen (Rezension vom 28. Mai 2011)
 
Susanne Thiel, Dr. Nicolai Worm: Vegetarisch kochen mit der LOGI-Methode Susanne Thiel, Dr. Nicolai Worm: Vegetarisch kochen mit der LOGI-Methode
Lust auf mediterrane Gemüsesuppe, überbackene Möhrennester oder Zitronentofu auf Minzgemüse? Mit ihrem Buch "Vegetarische kochen mit der LOGI-Methode" präsentieren Susanne Thiel, Diplom-Oekotrophologin und leidenschaftliche Köchin, und Dr. Nicolai Worm, Ernährungswissenschaftler und Begründer der LOGI-Methode in Deutschland, innovative und kreative LOGI-Veggie-Rezepte - ganz ohne... – weiterlesen (Rezension vom 19. Mai 2011)
 
Clemens G. Arvay: Fruchtgemüse Clemens G. Arvay: Fruchtgemüse
Auf dem modernen Markt sind urige Fruchtgemüsesorten wie Paprika in Glockenform, kugelrunde und schneeweise Auberginen oder Kürbis in der Gestalt eines Posthorns nur zu selten zu sehen. Clemens G. Arvay ist in seinem Buch "Fruchtgemüse" bemüht anhand von ausgewählten Beispielen LeserInnen einen Einblick in die bunte Vielfalt alter und selten gewordener Fruchtgemüsesorten zu geben.... – weiterlesen (Rezension vom 08. Mai 2011)
 
Jean-Pierre Barral: Die Sprache unserer Gelenke Jean-Pierre Barral: Die Sprache unserer Gelenke
In diesem Buch "Die Sprache unserer Gelenke" richtet Jean-Pierre Barral, Osteopath, seinen Blick auf die Gelenke und das Zustandekommen ihrer Schmerzen. Besonders wichtig erscheint ihm, LeserInnen in ihrer Schmerz-Auseinandersetzung zu unterstützen. Das vorliegende Buch soll dabei helfen, die Botschaften der Gelenke zu verstehen. Barral befasst sich u.a. mit Fragen wie: "Welche Bedeutung... – weiterlesen (Rezension vom 05. Mai 2011)
 
Margarita Zinterhof: Vertraue deiner Weisheit Margarita Zinterhof: Vertraue deiner Weisheit
Mit dem vorliegenden Buch möchte Margarita Zinterhof, die u.a. Biologie, Entwicklungspsychologie und Lebenswirtschaftskunde studierte, LeserInnen den Weg zu ihrer Einzigartigkeit zeigen. Sie möchte den Menschen Mut machen, diese auf ganz natürliche Art zu leben. Sie teilt ihr Buch in insgesamt zwölf Kapiteln ein und geht u.a. auf folgende Themen ein: "Intuition und das menschliche Gehirn",... – weiterlesen (Rezension vom 01. Mai 2011)
 
Jutta Pinter-Neise: Yoga-Energie ein Leben lang Jutta Pinter-Neise: Yoga-Energie ein Leben lang
Der Yoga der Energie ist ein Hatha-Yoga, der sich durch seine pädagogische Herangehensweise auszeichnet, er kümmert sich um die geistige Entfaltung des Menschen und berücksichtig auch die Bedürfnisse des modernen Lebensstils. Jutta Pinter-Neise legt den Schwerpunkt ihres Buches "Yoga Energie ein Leben lang" auf die Vereinigung zwischen Körper, Geist und Seele. Der Autorin geht es darum,... – weiterlesen (Rezension vom 28. März 2011)
 
64 Rezensionen gefunden [nächste Seite]
mehr über Lucie Rambauske-Martinek, Dr. hier

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2022  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung