Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen


Neu: Add to Google

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Anton Rauscher (Hrsg.), Jörg Althammer, Wolfgang Bergsdorf, Otto Depenheuer: Handbuch der Katholischen Soziallehre. Im Auftrag der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft und der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle Anton Rauscher (Hrsg.), Jörg Althammer, Wolfgang Bergsdorf, Otto Depenheuer: Handbuch der Katholischen Soziallehre. Im Auftrag der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft und der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle
Als der christliche Glaube aufkam, zog sich die Politik in die Großreiche zurück. Die Masse der vernachlässigten Menschen suchte Heil in der Religion als Schwester der Politik, um darüber das Heil zu finden. So entstand die Messiaserwartung ab etwa 20 n. Chr. Jesus verkündet die Kaiserherrschaft Gottes. Die Nächstenliebe ist die Liebe Gottes für den Menschen, womit das Christentum die erste Form universaler Weltreligion wurde, die in den globalen Katholizismus mündete, für den Paulus wirkte. Christliche Gemeinden gründeten sich. Jesus als nachahmenswerte Gestalt führt zu einem neuen Innenleben der Menschen. Der Gedanke der Gleichheit keimt zum ersten Mal auf, ebenso die Idee universeller Solidarität und Subsidiarität. Der von Thomas von Aquin proklamierte Gottesstaat beispielsweise... – weiterlesen (Rezension vom 10. Oktober 2009)
 
Wolfgang Bergsdorf, Wolfgang Leonhard: Was haben wir von Putin zu erwarten? Wolfgang Bergsdorf, Wolfgang Leonhard: Was haben wir von Putin zu erwarten?
Ich habe im Jahre 2001 selber einen Vortrag über Wladimir Putin an der Kreis-VHS in Offenbach gehalten und war daher überrascht, als - der Vortrag war bereits fertig geschrieben - ein ähnlicher hoch interessanter Vortrag von Wolfgang Leonhard, dem bekannten Ostexperten, in Buchform erschien. Leonhard hielt den Vortrag im Januar 2001 an der Universität in Jena. Er konstatiert, Putin habe im Gegensatz zur Jelzin-Ära zu einer Stabilisierung beigetragen, wenn er auch ein kompromissloser harter Mann in der Sache - wenn auch verbindlich im Ton - sei. Hervorragende Zahlen - besonders über die Wirtschafts- und Sozialpolitik - wurden leider ohne Quellen angeboten. Auch die Feststellung, der Föderationsrat sei abgeschafft worden ist so nicht zutreffend: er wurde lediglich durch das Organ Staatsrat... – weiterlesen (Rezension vom 20. August 2003)
 
2 Rezensionen gefunden


Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum