Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Sir Arthur Conan Doyle: Eine Studie in Scharlachrot Sir Arthur Conan Doyle: Eine Studie in Scharlachrot
Nach seiner Rückkehr aus Afghanistan ist Dr.Watson auf der Suche nach einer Bleibe in London. Über einen Freund lernt Watson einen Mann kennen, der gerade ein Apartment in der Baker Street 221B bezogen hat und auf der Suche nach einem Mitbewohner ist - Sherlock Holmes. Watson hält seinen neuen Vermieter für einen ruhigen Mann, bis Scotland Yard ihn um Hilfe bei einem rätselhaften Mordfall bittet.... – weiterlesen (Rezension vom 29. Oktober 2014)
 
Sir Arthur Conan Doyle: Die drei Garridebs Sir Arthur Conan Doyle: Die drei Garridebs
Der amerikanische Anwalt John Garrideb ist in England auf der Suche nach zwei Männern, die ebenfalls seinen seltenen Nachnamen tragen. Mit ihnen zusammen will er ein Millionenerbe antreten. Als sich Sherlock Holmes auf Wunsch eines anderen Garrideb in die Suche einmischt, ist John Garrideb alles andere als begeistert. Holmes kommt der Anwalt von Anfang an merkwürdig vor. Und er soll Recht behalten.... – weiterlesen (Rezension vom 20. April 2012)
 
Sir Arthur Conan Doyle: Der Baumeister von Norwood Sir Arthur Conan Doyle: Der Baumeister von Norwood
Kurz vor seiner Inhaftierung bittet der junge Anwalt John Hector McFarlane Sherlock Holmes um Hilfe. Er wird verdächtigt, den einsam lebenden Baumeister Jonas Oldacre ermordet zu haben. Alles spricht gegen McFarlane, wurde dieser doch kurz vor Oldacres Tod zu dessen Alleinerben gemacht. Aber auch andere Indizien sprechen für seine Schuld, so dass für Inspektor Lestrade von Scotland Yard der Fall... – weiterlesen (Rezension vom 12. April 2012)
 
Sir Arthur Conan Doyle: Ein Skandal in Böhmen Sir Arthur Conan Doyle: Ein Skandal in Böhmen
Zu später Stunde bekommen Sherlock Holmes und Dr. Watson einen ungewöhnlichen Besucher, der die beiden in einer äußerst delikaten Angelegenheit aufsucht. Der Gast, der sich als König von Böhmen entpuppt, hatte in jungen Jahren eine Affäre mit der Sängerin Irene Adler. Aus dieser Zeit gibt es ein kompromittierendes Foto, dass die junge Frau gegen ihn und seine Heiratspläne einsetzen will. Holmes... – weiterlesen (Rezension vom 04. April 2012)
 
Sir Arthur Conan Doyle: Der Patient Sir Arthur Conan Doyle: Der Patient
Als Sherlock Holmes und Dr. Watson nach einem abendlichen Spaziergang in die Baker Street zurückkehren, wartet ein Besucher auf sie: Dr. Trevelyan. Er bitte sie zu seinem Vermieter und Patienten Mr. Blessington zu kommen, der überzeugt davon ist, dass bei ihm eingebrochen wurde. Dr. Trevelyan ist überzeugt, dass sein Patient unter Verfolgungswahn leidet. Holmes findet sehr schnell heraus, dass dem... – weiterlesen (Rezension vom 29. März 2012)
 
Sir Arthur Conan Doyle: Der Vampir von Sussex Sir Arthur Conan Doyle: Der Vampir von Sussex
Robert Ferguson, ein alter Rugbykamerad von Dr. Watson, bittet diesen in einem Brief darum, bei Sherlock Holmes ein gutes Wort für ihn einzulegen, da sich Ferguson in einer prekären Angelegenheit an den Meisterdetektiv wenden möchte. Watson willigt ein und Ferguson kann sein Anliegen vortragen. Er hat beobachtet, wie seine peruanische Frau ihrem Sohn das Blut aussaugt und hält sie für einen Vampir.... – weiterlesen (Rezension vom 03. Januar 2012)
 
Sir Arthur Conan Doyle: Das Tal der Furcht Sir Arthur Conan Doyle: Das Tal der Furcht
ach mehreren Wochen ohne einen Fall bekommt Sherlock Holmes den Brief eines Informanten, in dem dieser Holmes über einen bevorstehenden Mord informiert. Zeitgleich wird Inspektor Lestrade von Scotland Yard zu einem Mordfall nach Sussex gerufen. Dort wurde der Hausherr von Gut Birlstone, John Douglas, auf grausame Art ermordet. Da dies der Fall ist, auf dem Holmes in dem mysteriösen Brief aufmerksam... – weiterlesen (Rezension vom 29. Dezember 2011)
 
Sir Arthur Conan Doyle: Die sechs Napoleons Sir Arthur Conan Doyle: Die sechs Napoleons
In London treibt ein Wahnsinniger sein Unwesen, der wahllos Büsten des französischen Kaisers Napoleon zerstört. Inspektor Lestrade von Scotland Yard ist ratlos und wendet sich hilfesuchend an Sherlock Holmes. Gerade rechtzeitig, denn als auch noch ein Mord passiert ist das Interesse des Meisterdetektivs sehr schnell geweckt. Und der hat s berechtigte Zweifel, ob es sich bei dem Napoleonbüsten-Mörder... – weiterlesen (Rezension vom 14. Dezember 2011)
 
Sir Arthur Conan Doyle: Die fünf Orangenkerne Sir Arthur Conan Doyle: Die fünf Orangenkerne
Oberst Openshaw erhält einen Brief, der ihn in Angst und Schrecken versetzt. Sein Inhalt: fünf Orangenkerne. Zur großen Überraschung seines Neffen John verweigert der Oberst jegliche Auskunft und verbarrikadiert sich in seinem Zimmer. John Openshaw weiß sich keinen Rat und wendet sich an Sherlock Holmes. Der Meisterdetektiv ist von dem Rätsel fasziniert. Allerdings beginnt ein Wettlauf mit der... – weiterlesen (Rezension vom 30. September 2011)
 
Sir Arthur Conan Doyle: Das Musgrave-Ritual Sir Arthur Conan Doyle: Das Musgrave-Ritual
Das Musgrave-Ritual ist ein jahrhundertealter Familienbrauch der Herren von Gut Hurlstone. Als sein Vater verstirbt bittet Sir Reginald Musgrave seinen alten Studienfreund Sherlock Holmes um Hilfe. Er hat die Hoffnung auf dem Gut einen alten Familienschatz zu finden. Holmes erkennt, dass das Ritual der Schlüssel ist. Aber nicht nur Holmes versucht das Geheimnis zu lüften. Noch eher er das Rätsel... – weiterlesen (Rezension vom 23. September 2011)
 
14 Rezensionen gefunden [nächste Seite]

Optionen:
Rezensionen pro Seite: 10 | 25 | 50
Buchtips.net 2002 - 2020  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung