Liste der Bücher

Hier findest du die Rezensionen, die wir bisher auf Buchtips.net veröffentlicht haben. Mit Hilfe der Suche kannst du nach Autoren, Verlagen und Themengebieten suchen.

Suche
Titel:
Autor:
Verlag:
Genre:
Bewertung in Sternen:
Volltextsuche in den Rezensionen:
Suchformular verbergen


Neu: Add to Google

die 25 neuesten Bücher zeigen
Autor [Sortierung: A - Z :: Z - A] Titel [Sortierung: A - Z :: Z - A]
Tess Gerritsen: Blutzeuge Tess Gerritsen: Blutzeuge
Spannendes Verwirrspiel mit Wurzeln in der Vergangenheit "Deine Mutter hat es mir gesagt". Diesen Satz findet Jane Rizzoli auf der Rückseite einer Fotografie. Ein Satz, der eine zentrale Bedeutung zu haben scheint in diesem Fall, in dem sich lange nicht wirklich etwas vor oder zurück bewegt. Sehr zum Missfallen der Ermittlerin. Die zwar irgendwann eine recht klare Theorie über die... – weiterlesen (Rezension vom 10. Dezember 2017)
 
Tess Gerritsen: Der Meister Tess Gerritsen: Der Meister
Chronologisch anschließend an ihren überaus erfolgreichen Medizin-Thriller "Die Chirurgin" gelingt der hochtalentierten Autorin Tess Gerritsen auch mit "Der Meister" ein an Spannung und Tiefgang kaum zu übertreffendes Werk. Dabei orientiert sich zwar die Schriftstellerin am Spannungsaufbau des Vorgängers, kreiert allerdings keineswegs eine billige Kopie desselben, sondern vielmehr... – weiterlesen (Rezension vom 09. August 2003)
 
Tess Gerritsen: Die Chirurgin Tess Gerritsen: Die Chirurgin
In der Metropole Boston dringt ein Unbekannter nachts in die Wohnungen von Frauen ein. Dabei unterzieht er sie erst einem gynäkologischen Eingriff - er entfernt den Uterus der Frauen -, bevor er sie tötet. Drei Jahre zuvor wurde die junge Chirurgin Dr. Catherine Cordell auf die gleiche Weise in ihrem Haus überfallen, hat den vermeintlichen Täter jedoch in Notwehr erschossen. Frappierenderweise... – weiterlesen (Rezension vom 11. Januar 2003)
 
Tess Gerritsen: Die Chirurgin Tess Gerritsen: Die Chirurgin
Seit zwei Jahren arbeitet die Chirurgin Catherine Cordell nun voller Hingabe in einem Krankenhaus in Boston. So kann sie die schrecklichen Erinnerungen daran verdrängen, das sie beinahe einem Serientäter zum Opfer gefallen wäre. Sie wurde von ihm brutal vergewaltigt, doch er schaffte es nicht "sein Werk zu vollenden", den die couragierte Frau konnte sich befreien und erschoss ihren Peiniger.... – weiterlesen (Rezension vom 25. August 2004)
 
4 Rezensionen gefunden


Buchtips.net 2002 - 2018  |  Kontakt  |  Impressum |  Datenschutzerklärung