Offenbarung 23: Die fetten Jahre

Die fetten Jahre

Verlag: Highscore Music [mehr Bücher von diesem Verlag zeigen]
Sparte: Thriller
ISBN-13 978-3-7857-5272-2

Preis: 5,99 Euro bei Amazon.de [Stand: 06. Dezember 2016]
Preisvergleich bei buecher24.de
Diätenwahn und der Gang ins Fitnessstudio sind für viele Menschen heutzutage alltäglich, da ihnen durch die Medien ein immer schlankeres Schönheitsideal vorgegaukelt wird. Trotzdem nimmt die Menschheit immer weiter zu. Nolo erinnert sich eines Tages an ein Geschenk, welches sie von Tron erhalten hat. T-Rex, Kim und Nolo beginnen zu recherchieren und stoßen bei ihrer Recherche auf äußerst verstörende Fakten. Dabei treffen sie auch auf eine alte Bekannte, die ein großes Interesse daran hat, zu verhindern, dass Studien, die belegen, warum die Menschen immer mehr zunehmen, an die Öffentlichkeit geraten.

Bereits die letzte Folge "Phantomzeit" war ein Schritt in die Richtung der ersten Folgen. Mit "Die fetten Jahre" geht die Serie sogar einen Schritt weiter. Nicht nur die inhaltlichen Bezüge auf die ersten Folgen um Tupac Shakur oder die Krebs-Macher erinnern an die Anfänge der Serie. Auch die Folge an sich in vom Verschwörungsszenario und der inhaltlichen Umsetzung durchaus dazu geeignet zu sagen - das reicht an die ganz starken Anfangsmomente heran. Wie so oft ist man sich als Hörer nicht mehr sicher, was hier noch Fiktion und was faktenbasierte Wahrheit ist. Und genau das war und ist die Stärke dieser Hörspielserie.

Die akustische Umsetzung ist wie immer sehr gelungen. Die musikalische Untermalung passt zu den Szenen und auch
die bekannten Sprecher wie Alexander Turrek, Peter Flechtner oder Marie Bierstedt agieren gewohnt souverän. Ein akustisches Highlight ist Christian Bruckners Gastrolle als Professor an der freien Universität Berlin.
Fazit
"Die fetten Jahre" ist eine der deutlich besseren Folgen im Serienkosmos von Offenbarung 23 und reicht sogar an die wirklich brillanten ersten Folgen heran. Davon in Zukunft gerne mehr!
9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne9 Sterne
Weitere Rezensionen zu Büchern von Offenbarung 23:
60 Minuten - Die Echtzeitfolge
9/11
Aids
Angst!
Area 51
Auf der Suche nach Atlantis
Ausgespäht und Ausgetrickst
Das Bernsteinzimmer
Das brisanteste Paket der Welt
Das Handy-Komplott
Das Wissen der Menschheit
Der Fluch des Tutanchamun
Der Fußball-Gott
Der Jungbrunnen
Der Kronzeuge
Der Mann im Mond
Der Metatron
Der Nostradamus-Code
Der Piratenschatz
Der Preis der Freiheit
Der Schatz der Loge
Der schwarze Tod
Der Untergang der MS Estonia
Die Hindenburg
Die Illuminaten
Die Klima-Maschine
Die Krebs-Macher
Die Matrix
Die Pyramiden-Saga
Die Titanic darf nie ankommen
Die traurige Prinzessin
Die Waterkant-Affäre
Die Zahl des Tieres
Diesel
Durst!
Gesundes Toxin
Gier!
Heiliger Gral 2.0
Hexensabbat
Im Namen des Volkes
Im Netz der Lügen
Im Zeichen der Mistel
Insomnia
Jack the Ripper - Live in Berlin
Kornkreise
Krauts und Rüben
Lazarus
Liebesgrüße nach Moskau
Lizenz zum Gelddrucken
Ludwig II.
Macht!
Menschenopfer
Mozart, oder: Mitternacht in Wien
Phantomzeit
Reichtum
Rheingold
Rüde Gebrüder
Schwarzes Gold
Sehnsucht
Sex and Crime
Stonehenge (Hörbuch)
Sündenfall
The Mad Scientists
Totale Vernichtung
Tschernobyl
Tupacs Geheimnis
Wer erschoss Tupac
Wer hat Angst vor Norma Jeane?

weitere Rezension zu diesem Buch schreiben
Rezension als PDF-Datei speichern
Direkt verlinken: http://www.buchtips.net/rez9252.htm

weiterführende Links:
noch keine Links vorhanden
Link vorschlagen zu: Offenbarung 23, Die fetten Jahre (zu dieser Rezension), Die fetten Jahre (allgemein zu diesem Buch)

Vorgeschlagen von Michael Krause [Profil]
veröffentlicht am 23. April 2016

Buchtips.net 2002 - 2016  |  Kontakt  |  Impressum